Bibelverfilmung

In der Geschichte der Literaturverfilmungen nimmt die Zahl der Bibelverfilmungen einen vorderen Platz ein. Die Bibel, das „Buch der Bücher“, bzw. ausgewählte biblische Erzählungen wurden schon oft auch durch Filme einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Eine Reihe von Filmen befassen sich mit Personen aus dem Tanach, der hebräischen Bibel des Judentums, bzw. aus dem Alten Testament des Christentums. Viele Verfilmungen zum Neuen Testament stellen das Leben des Jesus von Nazaret bzw. Jesus Christus dar. Andere Filme benutzen die Zeit um das Leben Christi nur als Rahmen- oder Hintergrundhandlung, in welche dann die eigentliche Filmhandlung eingebettet ist, oder befassen sich erst mit der Zeit nach seinem Tod zu Beginn des Christentums. Wieder andere Filme versuchen eine satirische oder ironische Annäherung an das Thema. Manche Filme zu allen drei Varianten der Stoffbehandlung lösten heftige Kontroversen aus und stießen auf starke Kritik, vor allem wenn die Darstellung mit zeitgemäßen oder freizügigen Mitteln erfolgte.

Altes Testament

Neues Testament

"Die Bibel" der Kirch-Gruppe

Zwischen 1993 und 2002 wurde unter dem Titel „Die Bibel“ in einer Serie von 13 Fernsehfilmen versucht, für alle wichtigen Personen und Ereignisse der Bibel eine filmische Umsetzung zu finden. Dieses Projekt der Kirch-Gruppe wurde 2004 mit der Ausstrahlung des letzten Teils abgeschlossen. Die Serie wurde in insgesamt 67 Ländern ausgestrahlt. Die einzelnen Filme sind:

2001 entstand unter der Regie von Raffaele Mertes die 4-teilige Spin-off-Serie „Jesuslegenden“, die im deutschsprachigen Raum aber bis dato nur im ORF ausgestrahlt wurde. Diese Serie basiert jedoch nur zur Hälfte auf der Heiligen Schrift; die Drehbüchern von Gareth Jones und Gianmario Pagano erweitern den Handlungsstrang deutlich.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die Bibel - Josef — Filmdaten Deutscher Titel: Die Bibel – Josef Originaltitel: Joseph Produktionsland: USA, Italien, Deutschland Erscheinungsjahr: 1995 Länge: 178 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Die Bibel – Josef — Filmdaten Deutscher Titel: Die Bibel – Josef Originaltitel: Joseph Produktionsland: USA, Italien, Deutschland Erscheinungsjahr: 1995 Länge: 178 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Josef (Film) — Filmdaten Deutscher Titel: Die Bibel – Josef Originaltitel: Joseph Produktionsland: USA, Italien, Deutschland Erscheinungsjahr: 1995 Länge: 178 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Barbora Bobulova — Barbora Bobuľová (* 29. April 1974 in Martin, Slowakei) ist eine slowakische Schauspielerin. Wirken Bobuľová ist in ihrer Heimat bekannter als im deutschsprachigen Raum. Bekannte Produktionen, bei denen sie mitwirkte, waren 2000 die… …   Deutsch Wikipedia

  • Bibelgeschichten — Biblische Erzählungen, auch Bibelgeschichten oder biblische Geschichten genannt, sind Erzählungen über Geschehnisse, die sich gemäß den Aufzeichnungen in den verschiedenen Büchern der Bibel ereignet haben. Sie alle berichten über die Beziehung… …   Deutsch Wikipedia

  • Biblische Erzählungen — Biblische Erzählungen, auch Bibelgeschichten oder biblische Geschichten genannt, sind Erzählungen über Geschehnisse, die sich gemäß den Aufzeichnungen in den verschiedenen Büchern der Bibel ereignet haben. Sie alle berichten über die Beziehung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bobulova — Barbora Bobuľová (* 29. April 1974 in Martin, Slowakei) ist eine slowakische Schauspielerin. Wirken Bobuľová ist in ihrer Heimat bekannter als im deutschsprachigen Raum. Bekannte Produktionen, bei denen sie mitwirkte, waren 2000 die… …   Deutsch Wikipedia

  • Bobuľová — Barbora Bobuľová (* 29. April 1974 in Martin, Slowakei) ist eine slowakische Schauspielerin. Wirken Bobuľová ist in ihrer Heimat bekannter als im deutschsprachigen Raum. Bekannte Produktionen, bei denen sie mitwirkte, waren 2000 die… …   Deutsch Wikipedia

  • Brandrup — Johannes Brandrup (* 7. Januar 1967 in Frankfurt am Main, Deutschland) ist ein deutscher Schauspieler. Wirken Brandrup verkörperte in der 1. Staffel der Actionserie Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei den Charakter Frank Stolte. Weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Christo Jiwkow — Christo Schiwkow (* 18. Februar 1975 in Sofia) ist ein bulgarischer Schauspieler. Christo Schiwkow arbeite zunächst als Regieassistent am Film Vercingetorix, bevor er 2001 die Hauptrolle in Ermanno Olmis Historienfilm Der Medici Krieger übernahm …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”