AG Hannover
Amtsgericht Hannover
Gerichtsträger Niedersachsen
Gerichtsbarkeit Ordentliche Gerichtsbarkeit
Sitz Hannover
Leitung Direktor des Amtsgerichts Prof. Dr. Volker Lessing
Gerichtsbezirk Hannover, Hemmingen (Niedersachsen), Laatzen, Langenhagen und Seelze
Übergeordnete Gerichte Landgericht Hannover, Oberlandesgericht Celle, Bundesgerichtshof
Untergeordnete Gerichte
Weblink Offizielle Internetpräsenz


Das Amtsgericht Hannover in Hannover ist ein Amtsgericht im Landgerichtsbezirk Hannover. Das Amtsgericht hatte 2002 insgesamt 710 Mitarbeiter, darunter 104 Richter und 97 Rechtspfleger.

Inhaltsverzeichnis

Zugehörigkeit

Der Landgerichtsbezirk Hannover umfasst 6 Amtsgerichte, darunter neben dem Amtsgericht Hannover die Amtsgerichte in Burgwedel, Hameln, Neustadt am Rübenberge, Springe und Wennigsen (Deister).

Zuständigkeit

Der Gerichtsbezirk des Amtsgerichts Hannover umfasst die Landeshauptstadt Hannover sowie die angrenzenden Städte Hemmingen, Laatzen, Langenhagen und Seelze. Das Amtsgericht Hannover hat somit etwa 750.000 Gerichtseingesessene. Übergeordnetes Gericht ist das Landgericht Hannover.

Geschichte

Altes Gerichtsgebäude, rechts beginnt der Neubau

Das Amtsgericht wurde 1852 im Zuge der „Großen Justizreform“ im Königreich Hannover gegründet. Es war als Stadtgericht zunächst nur für die Stadt Hannover zuständig, wurde jedoch schon 1856 mit dem Amtsgericht, das für den Landkreis Hannover zuständig war, zusammen gelegt. 1859 wurde das Amtsgericht Langenhagen eingegliedert. Im Laufe seiner über 150-jährigen Geschichte war das Amtsgericht in verschiedenen Gebäuden untergebracht: Im Jahr 1888 zog es vom Reden'schen Palais, in dem seit 1852 untergebracht war, in das neu erbaute „Alte Justizgebäude“, auch Justizpalais genannt, das im Zweiten Weltkrieg vollkommen zerstört wurde. Da jedoch zu keiner Zeit des Gerichts ausreichend Räumlichkeiten zur Verfügung standen, bezogen Abteilungen des Gerichts von Anfang an zusätzlich angemietete Gebäude in der hannöverschen Innenstadt. Entspannung brachte erst 1985 ein Neubau auf dem Nachbargrundstück.

Siehe auch

Weblinks

52.3783333333339.74916666666677Koordinaten: 52° 22′ 42″ N, 9° 44′ 57″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hannover Rück — AG Tipo Sociedad anónima Fundación 1966 …   Wikipedia Español

  • Hannover-Messe — Messegelände Die Hannover Messe (HM) ist die größte Industriemesse der Welt und findet jedes Frühjahr in Hannover (Niedersachsen) auf dem Messegelände Hannover, dem größten Messegelände der Welt, statt. Vom 20. bis 24. April 2009 stellten… …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover Messe — Logo Messegelände …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover Rückversicherung AG — Hannover Rück Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover Rückversicherung — Hannover Rück Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover 96 — Voller Name Hannoverscher Sportverein von 1896 e. V. Ort Hannover Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover Rück — Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN DE0008402215 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover Scorpions — Größte Erfolge Deutscher Meister 2010 Play off Halbfinale 2001, 2006 und 2009 DEB Pokal Finale 2009 …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover-Hamburg — Hannover–Hamburg Verbindung nach Hamburg ab 1864 über das Trajekt Lauenburg–Hohnstorf ab 1872 über die Elbbrücken (Karte von 1899) …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover–Braunschweig–Göttingen–Wolfsburg Metropolitan Region — Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg Metropolitan Region Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg Logo …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”