Bibliothek Arabischer Klassiker

Bibliothek Arabischer Klassiker ist der Titel einer von dem Orientalisten Gernot Rotter herausgegebene Buchreihe von bedeutenden arabischen Erzählern. Die Übersetzungen stammen von Gernot Rotter, Annemarie Schimmel, Alma Giese, Regina Günther und Hartmut Fähndrich. Die Reihe umfasst insgesamt zehn Bände. 1988 erschien unter dem Titel Bibliothek Arabischer Erzähler eine Taschenbuchausgabe im Goldmann Verlag.

  • Bd 1: Ibn Ishaq: Das Leben des Propheten
  • Bd 2: Abu l-Faradsch: Und der Kalif beschenkte ihn reichlich. Auszüge aus dem Buch der Lieder
  • Bd 3: Al-Mas'udi: Bis zu den Grenzen der Erde. Auszüge aus dem "Buch der Goldwäschen"
  • Bd 4: Usama ibn Munqidh: Ein Leben im Kampf gegen die Kreuzritterheere
  • Bd 5: Al-Hamadhani: Vernunft ist nichts als Narretei
  • Bd 6: Anonym: Löwe und Schakal. Altarabische Fabeln
  • Bd 7: Ibn Challikan: Die Söhne der Zeit. Auszüge aus dem biographischen Lexikon "Die Großen, die dahingegangen"
  • Bd 8: Ibn Dschubair: Tagebuch eines Mekkapilgers
  • Bd 9: Al-Qazwini: Die Wunder des Himmels und der Erde
  • Bd 10: Ibn Iyas: Alltagsnotizen eines ägyptischen Bürgers

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bibliothek Arabischer Erzähler — Bibliothek Arabischer Klassiker ist der Titel einer von dem Orientalisten Gernot Rotter herausgegebene Buchreihe von bedeutenden arabischen Erzählern. Die Übersetzungen stammen von Gernot Rotter, Annemarie Schimmel, Alma Giese, Regina Günther und …   Deutsch Wikipedia

  • JADE — Weiße und grüne Jade. Serpentin (Bowenit) aus Polen …   Deutsch Wikipedia

  • Chasaren — Die Chasaren (auch Khasaren, heb. Kuzarim כוזרים; türk. Hazarlar; griech. Χάζαροι; russ. Хазары; tatar. Xäzärlär; persisch ‏خزر‎; lat. Gazari oder Cosri) waren ein ursprünglich nomadisches und später halbnomadisches Turkvolk[1] in… …   Deutsch Wikipedia

  • Jade — Weiße und grüne Jade. Aktinolith, eine jadeähn …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Mas'udi — Abu al Hasan Ali ibn al Husayn al Mas udi (arabisch ‏أبو الحسن علي بن الحسين المسعودي‎, DMG Abū ʾl Ḥasan ʿAlī b. al Ḥusain al Masʿūdī; * um 895 in Bagdad; † 957 in Fustat) war ein bedeutender arabischer Philosoph, Geograph und Historiker. al Mas… …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Masudi — Abu al Hasan Ali ibn al Husayn al Mas udi (arabisch ‏أبو الحسن علي بن الحسين المسعودي‎, DMG Abū ʾl Ḥasan ʿAlī b. al Ḥusain al Masʿūdī; * um 895 in Bagdad; † 957 in Fustat) war ein bedeutender arabischer Philosoph, Geograph und Historiker. al Mas… …   Deutsch Wikipedia

  • Badi' az-Zaman al-Hamadhani — Badi az Zaman al Hamadhani, auch kurz al Hamadhani genannt (arabisch ‏بديع الزمان الهمذاني …   Deutsch Wikipedia

  • Badi' az Zaman al Hamadhani — Badi az Zaman al Hamadhani, auch kurz al Hamadhani genannt (arabisch ‏بديع الزمان الهمذاني‎, DMG Badīʿ az Zamān al Hamaḏānī; * 969; † 1007), ist ein persischer Dichter, der im 11. Jahrhundert den Nahen und Mittleren Osten sowie die Landschaften,… …   Deutsch Wikipedia

  • al-Mas'udi — Abu al Hasan Ali ibn al Husayn al Mas udi (arabisch ‏أبو الحسن علي بن الحسين المسعودي‎, DMG Abū ʾl Ḥasan ʿAlī b. al Ḥusain al Masʿūdī; * um 895 in Bagdad; † 957 in Fustat) war ein bedeutender arabischer Philosoph, Geograph und Historiker. al …   Deutsch Wikipedia

  • Bedscha (Volk) — Bedscha Bedscha oder Beja sind eine Ethnie in Nordostafrika mit teilweise nomadisierender Lebensweise und werden den Beduinen zugerechnet. Inhaltsverzeichnis 1 Siedlungsgebiet …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”