Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg

Der Südwestdeutsche Bibliotheksverbund (SWB) ist ein deutscher Bibliotheksverbund, der die Bundesländer Baden-Württemberg, Sachsen und Saarland umfasst. Ihm gehören mehr als 1.000 überwiegend wissenschaftliche Bibliotheken an. Darüber hinaus katalogisieren die juristischen Max-Planck-Institute seit 1992 ebenfalls im SWB.

Die Datenbank des SWB enthält derzeit (Juni 2007) 12.312.120 Titelnachweise und 48.301.345 Bestandsnachweise an Monografien, Zeitschriftenartikeln, Zeitschriften, Büchern und elektronische Medien, die über einen Online-Katalog recherchiert werden können. Bestandsschwerpunkte des SWB sind die Bereiche Theologie, Orientalia, Kunst und Musik, Archäologie, Rechtswissenschaft sowie Kriminologie.

Die Verbundzentrale des SWB, das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), existiert seit 1983. Es ist eine Landesbehörde des Landes Baden-Württemberg und verfügt über Standorte in Stuttgart und Konstanz. Neben den SWB-Bibliotheken betreut das BSZ die Landesmuseen in Baden-Württemberg in einem Projekt (MusIS) in Fragen der Museumsdokumentation und stellt Server für das Landesarchiv Baden-Württemberg zur Verfügung. Im BAM-Portal werden die Informationen aus Bibliotheken, Archiven und Museen zusammengefasst.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bibliotheks-Service-Zentrum Baden-Württemberg — Der Südwestdeutsche Bibliotheksverbund (SWB) ist ein deutscher Bibliotheksverbund, der die Bundesländer Baden Württemberg, Sachsen und Saarland umfasst. Ihm gehören mehr als 1.000 überwiegend wissenschaftliche Bibliotheken an. Darüber hinaus… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg — in Stuttgart, Königstraße Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg, kurz Wissenschaftsministerium oder MWK, ist eines von elf Ministerien in der Verwaltung des Landes Baden Württemberg. Es wurde erst 1978 aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Internetbibliothek — Gründung 2002 Bibliothekstyp Virtuelle Bibliothek Website …   Deutsch Wikipedia

  • Südwestdeutscher Bibliotheksverbund — SWB Der Südwestdeutsche Bibliotheksverbund (SWB) ist ein deutscher Bibliotheksverbund, der die Bundesländer Baden Württemberg, Sachsen und Saarland umfasst. Ihm gehören mehr als 1.000 überwiegend wissenschaftliche Bibliotheken an. Darüber hinaus… …   Deutsch Wikipedia

  • OPUS (Software) — OPUS Maintainer KOBV Aktuelle Version 4.1.4 (18. Oktober 2011) Betriebssystem plattformunabhängig Programmier­sprache PHP, XSLT …   Deutsch Wikipedia

  • Behnbrunnen — Der Behnbrunnen in seiner ursprünglichen Gestalt Der Behnbrunnen heutzutage in Hambur …   Deutsch Wikipedia

  • BAM-Portal — www.bam portal.de Motto »Wir machen Kultur findbar.« …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesverfassungsgericht — BVerfG Staatliche Ebene Bund Gründung 28. September 1951 …   Deutsch Wikipedia

  • Museumsdokumentation — Die Museumsdokumentation beschäftigt sich mit der Dokumentation in Museen. Dabei geht es um das Sammeln und Strukturieren von Informationen über die in einem Museum gesammelten Objekte. Die Museumsdokumentation kann als Teilgebiet der Museologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Dr.-Erich-Bloch-und-Lebenheim-Bibliothek — Die Dr. Erich Bloch und Lebenheim Bibliothek ist eine auf Judaica spezialisierte öffentliche Leihbibliothek in Konstanz. Sie wird von der Israelitischen Kultusgemeinde Konstanz K.d.ö.R. (IKG) in der Sigismundstraße 19 betrieben. Die vom… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”