Bicinium

Ein Bicinium (Plural Bicinien) ist eine Komposition für zwei Stimmen, also in etwa das, was heute Duett genannt wird. Heute wird der Begriff auch mehr für die gesamte Musik der Renaissance und des Barock verwendet, die für zwei Singstimmen oder Instrumente gesetzt ist.

Während aber in der modernen Musik unbegleitete Duette selten sind, verwendet die ältere A-cappella-Komposition die Bicinien ziemlich häufig, insbesondere in Deutschland, den Niederlanden und in Italien, wo man rasch den pädagogischen Wert der Bicinien erkannte.

Der Begriff Bicinium taucht erstmals in einem Aufsatz von Jan z Lublina 1540 auf. Bicinien wurden als Unterrichtsmittel für die Musik und für die Psalmen genutzt, wobei meist zwei Studenten aufführten, seltener Student und Lehrer. Dies beschreibt Martin Luther und so sind auch viele Bicinien Bestandteil der protestantischen Kirchenlieder.

Ein Meister dieser Musikrichtung war Orlando di Lasso. Einen Sammelband mit leicht spielbaren Bicinien für 2 Instrumente (Violinen, Flöten) veröffentlichte Erich Doflein (Bicinien, 20 zweistimmige Fantasien, Mainz 1960).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bicinĭum — (lat.), 1) kleines Tonstück für 2 Trompeten od. 2 Hörner; 2) der zweistimmige Satz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bicinium — (lat.), zweistimm. Komposition (Duett), desonders für Gesang. Vgl. Tricinium …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bicinium — Bicinium, lat., ein zweistimmiges Musikstück, Duett …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bicinium — In music of the Renaissance and early Baroque eras, a bicinium (pl. bicinia) was a composition for only two parts, especially one with a pedagogical purpose.The term has had two usages in music history:# Recently, the term has come to mean any… …   Wikipedia

  • Bicinium — Bi|ci|ni|um 〈[ tsi: ] n.; s, ni|en; Mus.〉 Sy Bizinie 1. 〈eigtl.〉 Zwiegesang 2. kurzes, zweistimmiges Musikstück, bes. im 15./16. Jh. * * * Bicinium   [lateinisch »Zwiegesang«] das, s/...ni |en, besonders im 16 …   Universal-Lexikon

  • Bicinium — Bi|ci|ni|um [bi tsi:...] das; s, ...ien [...i̯ən] <aus lat. bicinium »Zweigesang«> svw. ↑Bizinie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bicinium — Bi|ci|ni|um 〈n.; Gen.: s, Pl.: ni|en; Musik〉 kurzes, zweistimmiges Vokal od. Instrumentalstück; oV [Etym.: lat.] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • bicinium — лат. [бици/ниум] 2 голосное пение …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • BICINIUM — (лат.) – двухголосное пение. Срв. Tricinium и Рау …   Музыкальный словарь Римана

  • Bizinie — Bi|zi|nie 〈[ njə] f. 19〉 = Bicinium * * * Bi|zi|nie, die; , n, Bicinium, das; s, ...ien [mlat. bicinium = Zweigesang, Duett, zu lat. bi = zwei u. canere = singen] (Musik): (im 16. u. 17. Jh.) kurzes, zweistimmiges Vokal od. Instrumentalstück …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”