Bickelsberg
Bickelsberg
Stadt Rosenfeld
Ehemaliges Gemeindewappen von Bickelsberg
Koordinaten: 48° 18′ N, 8° 42′ O48.2923055555568.6969444444445510Koordinaten: 48° 17′ 32″ N, 8° 41′ 49″ O
Höhe: 510–687 m ü. NN
Fläche: 8,08 km²
Einwohner: 560
Postleitzahl: 72348
Vorwahl: 07428

Bickelsberg ist ein Ortsteil der Stadt Rosenfeld in Baden-Württemberg. Das Dorf hat 560 Einwohnern und liegt am Nordrand des Kleinen Heubergs. Die Markung umfasst 808 Hektar und befindet sich in einer Meereshöhe zwischen 510 m und 687 m.

Geschichte

782 wird Bickelsberg erstmals in einer Urkunde erwähnt. Das Dorf gehörte zur Herrschaft Rosenfeld, die die Herzöge von Teck 1317 an Württemberg verkauften. 1938 wurde Bickelsberg in den Landkreis Balingen eingefügt. Im Zuge der Verwaltungsreform 1971 bis 1975 wurde Bickelsberg Teil der neuen Gesamtstadt Rosenfeld.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirchenbezirk Sulz am Neckar — Basisdaten Landeskirche: Evangelische Landeskirche in Württemberg Prälatur: Reutlingen Fläche: km² Gliederung: 36 Kirchengem …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Brittheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Isingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Leidringen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Zollernalbkreis — Die Liste der Orte im Zollernalbkreis listet die geographisch getrennten Orte (Ortsteile, Stadtteile, Dörfer, Weiler, Höfe, (Einzel )Häuser) im Zollernalbkreis auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit den zugehörigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Täbingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Dörfer und Ortsteile in Baden-Württemberg/B — Dörfer und Ortsteile in Baden Württemberg A B C D E F G H …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wappen im Zollernalbkreis — Diese Liste beinhaltet alle in der Wikipedia gelisteten Wappen des Zollernalbkreises in Baden Württemberg, inklusive historischer Wappen. Fast alle Städte, Gemeinden und Kreise in Baden Württemberg führen ein Wappen. Sie sind über die… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberamt Sulz — Karte der Oberämter, Stand 1835, Oberamt Sulz hervorgehoben Das Oberamt Sulz war ein württembergischer Verwaltungsbezirk, der 1934 in Kreis Sulz umbenannt wurde und 1938 größtenteils im Landkreis Horb, teilweise in den Landkreisen Rottweil,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”