Bidens frondosa
Schwarzfrüchtiger Zweizahn
Blütenstand eines Schwarzfrüchtigen Zweizahns (Bidens frondosa)

Blütenstand eines Schwarzfrüchtigen Zweizahns (Bidens frondosa)

Systematik
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Korbblütler (Asteraceae)
Unterfamilie: Asteroideae
Tribus: Coreopsideae
Gattung: Zweizähne (Bidens)
Art: Schwarzfrüchtiger Zweizahn
Wissenschaftlicher Name
Bidens frondosa
L.

Der Schwarzfrüchtige Zweizahn (Bidens frondosa) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Beim Schwarzfrüchtigen Zweizahn handelt sich um eine einjährige krautige Pflanze, die in etwa eine Wuchshöhe von 50 bis 100 cm erreicht. Diese Art wächst meist stark verzweigt. Der Stängel ist häufig rot verfärbt. Die gegenständigen Laubblätter sind lang gestielt und meist dreiteilig (bis fünfteilig) gefiedert. Die lanzettlichen Blättchen sind deutlich gesägt und mit verschmälertem, oft unsymmetrischem Grund an der Blattspindel sitzend.

Die Blütenköpfchen, die einen Durchmesser von 5 bis 10 mm aufweisen, bestehen aus gelben Röhrenblüten. Zungenblüten fehlen. Zwischen den Röhrenblüten befinden sich schwärzliche, trockene Spreublätter. Die Köpfchen sind von 5 bis 8 ungleich großen Hochblättern umgeben, die meist schmal lanzettlich geformt sind. Die Hüllblätter der Körbchen sind dagegen breit oval und an der Spitze manchmal etwas rötlich eingefärbt. Die Blütezeit geht von August bis September.

Die flachen, schwärzlichen bis schwärzlich-braunen Achänen sind auch auf der Fläche höckrig. Oben sitzen zwei grannenförmige Zähne, die mit in der Regel rückwärts gerichteten Stacheln besetzt sind.

Die Varietät Bidens frondosa var. anomala

Eine seltene Abart der meistens vorkommenden Form Bidens frondosa var. frondosa ist die Varietät Bidens frondosa var. anomala. Bei dieser sind die Grannen der Früchte im Gegensatz zur Varietät B. frondosa var. frondosa mit aufwärts gerichteten Stacheln versehen.

Verbreitung

Allgemeine Verbreitung

Die Heimat von Bidens frondosa ist das östliche Nordamerika. Inzwischen hat er sich auch in Europa - südlich bis Italien - als Neophyt zu einem Teil ausgebreitet. Er zeigt eine submediterran-subatlantische Verbreitungstendenz. In Österreich findet man diese Art zerstreut bis mäßig häufig entlang der großen Flüsse, in der Schweiz ist sie im südlichen Tessin eingebürgert.

Verbreitung in Deutschland

Der Schwarzfrüchtige Zweizahn kommt zerstreut im nördlichen Gebiet entlang der großen Flüsse vor. Teilweise ist er auch schon recht verbreitet zu finden. Er dringt zunehmend ins mittlere und südliche Gebiet vor.

Standortansprüche

Der Schwarzfrüchtige Zweizahn wächst an Ufersäumen, Flüssen, Gräben, Teichen, Seen, Straßenrändern u.s.w. Er bevorzugt meist feuchte bis nasse, nährstoff- und stickstoffreiche, schlammige Böden.

Literatur

  • Haeupler/Muer: Bildatlas der Farn- und Blütenpflanzen Deutschlands, Ulmer Verlag, Stuttgart, 2000, ISBN 3-8001-3364-4
  • Adler, Oswald, Fischer: Exkursionsflora von Österreich. Ulmer Verlag, Stuttgart und Wien, 1994, ISBN 3-8001-3461-6
  • Binz, Heitz: Schul- und Exkursionsflora für die Schweiz, Schwabe & Co. AG, Basel, 1986, ISBN 3-7965-0832-4
  • Oberdorfer: Pflanzensoziologische Exkursionsflora, Ulmer Verlag, Stuttgart, 1990, ISBN 3-8001-3454-3
  • Garcke: Illustrierte Flora, 1972, Verlag Paul Parey, ISBN 3-489-68034-0

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bidens Frondosa — Bidens frondosa …   Wikipédia en Français

  • Bidens frondosa — Bidens frondosa …   Wikipédia en Français

  • Bidens frondosa — Bidens frondosa …   Wikipédia en Français

  • Bidens frondosa — Devil s Beggarticks Bidens frondosa var. frondosa Conservation status …   Wikipedia

  • Bidens frondosa — ilgakotis lakišius statusas T sritis vardynas apibrėžtis Astrinių šeimos vaistinis augalas (Bidens frondosa), paplitęs Šiaurės Amerikoje. atitikmenys: lot. Bidens frondosa angl. beggar ticks; devil s beggar ticks; stick tights šaltinis… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Bidens frondosa — ID 10240 Symbol Key BIFR Common Name devil s beggartick Family Asteraceae Category Dicot Division Magnoliophyta US Nativity Native to U.S. US/NA Plant Yes State Distribution AK, AL, AR, AZ, CA, CO, CT, DC, DE, FL, GA, IA, ID, IL, IN, KS, KY, LA,… …   USDA Plant Characteristics

  • Bidens frondosa L. — Symbol BIFR Common Name devil s beggartick Botanical Family Asteraceae …   Scientific plant list

  • Bidens frondosa L. var. anomala Porter ex Fernald — Symbol BIFR Synonym Symbol BIFRA Botanical Family Asteraceae …   Scientific plant list

  • Bidens frondosa L. var. caudata Sherff — Symbol BIFR Synonym Symbol BIFRC Botanical Family Asteraceae …   Scientific plant list

  • Bidens frondosa L. var. pallida Wiegand — Symbol BIFR Synonym Symbol BIFRP Botanical Family Asteraceae …   Scientific plant list

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”