Bidirectional Texturing Function

Eine BTF (Bidirectional Texturing Function, bidirektionale Texturierungsfunktion) ist in der Computergrafik eine Verteilungsfunktion, die sich auf die Beschreibungen von Oberflächen ("Texturen") bezieht, die nicht nur die Reflexionseigenschaften an einem bestimmten Punkt erfassen, sondern das beleuchtungs- und blickpunktabhängige Verhalten der gesamten Oberflächenstruktur enthalten. Sie stellt eine Erweiterung der bidirektionalen Reflektanzverteilungsfunktion (BRDF) dar. Im Gegensatz zu den auf zweidimensionalen "Abziehbildern" beruhenden Texturen wird ein hohes Maß an Realismus unter wechselnden Beleuchtungen erreicht.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bidirectional Reflectance Distribution Function — Beispielskizze einer BRDF mit Einfallswinkel, Ausfallswinkel und Oberflächennormale Eine bidirektionale Reflektanzverteilungsfunktion (engl. Bidirectional Reflectance Distribution Function, BRDF) stellt eine Funktion für das Reflexionsverhalten… …   Deutsch Wikipedia

  • Bidirektionale Reflektanzverteilungsfunktion — Eine bidirektionale Reflektanzverteilungsfunktion (engl. Bidirectional Reflectance Distribution Function, BRDF) stellt eine Funktion für das Reflexionsverhalten von Oberflächen eines Materials unter beliebigen Einfallswinkeln dar. Sie liefert für …   Deutsch Wikipedia

  • BTF — Die Abkürzung BTF steht für: Bidirectional Texturing Function Landkreis Bitterfeld, KFZ Zeichen des ehemaligen Landkreises Bump Test Facility BACnet Test Framework Betriebsfeuerwehr Biomass to Liquid (engl., „Biomasse zu Flüssigkeit“), ein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”