Biel-Leubringen-Bahn
Logo von FUNIC

Die am 21. Januar 1898 eingeweihte Biel-Leubringen-Bahn ist eine Standseilbahn in der Schweiz und verbindet Biel/Bienne mit Leubringen. Die Höhendifferenz der Bahnanlage beträgt 242 m, die Strecke ist 933 m lang.

1905 wurde die Mittelstation im Quartier Beaumont eröffnet. 1909 wurden die Wagen ersetzt. Anstelle von 28 konnten nun 50 Personen befördert werden und die Geschwindigkeit wurde auf 2.4 m/s erhöht. 1961 wurde die Bahn automatisiert und die Holz- wurden durch Metallwagen ersetzt. Im Jahr 2000 hat die Bahn mit der Biel-Magglingen-Bahn zur FUNIC fusioniert. Im Sommer 2009 wurden die beiden Wagen erneuert

Literatur

Quellen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biel-Magglingen-Bahn — (2005) …   Deutsch Wikipedia

  • Biel/Bienne — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Biel — Biel/Bienne Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Biel …   Deutsch Wikipedia

  • Biel-Bienne — Biel/Bienne Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Biel …   Deutsch Wikipedia

  • Biel BE — Biel/Bienne Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Biel …   Deutsch Wikipedia

  • Leubringen — Evilard Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Biel BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Tarifverbund Biel/Bienne — Der Tarifverbund Biel/Bienne, auch bekannt unter dem Namen Tarifverbund ZigZag oder Abo ZigZag, ist ein Tarifverbund für Abonnemente in der Schweiz. Dieser Tarifverbund umfasst die Agglomeration Biel, die Region Grenchen, den Berner Jura und das… …   Deutsch Wikipedia

  • Rebberg (Biel/Bienne) — Rebberg Quartier v …   Deutsch Wikipedia

  • Apud belnam — Biel/Bienne Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Biel …   Deutsch Wikipedia

  • Mett BE — Biel/Bienne Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Biel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”