Bielkowo

Bielkowo ist der Name dreier Orte in Polen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bielkowo (Sianów) — Bielkowo Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Bielkowo (PKP station) — Infobox PKP station name = Bielkowo city = Bielkowo district = address = ??? prec = Goszyn following = Pręgowo Gd. water tower = Never existed depot = Never existed platforms = building = Yes (no longer used) start = prev name = Bölkau until… …   Wikipedia

  • Beelkow — Bielkowo Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Wandhagen — Wierciszewo (deutscher Name: Wandhagen) ist ein Dorf in Hinterpommern, heute in der polnischen Woiwodschaft Westpommern gelegen. Es gehört zur Stadt und Landgemeinde Sianów (Zanow) im Kreis Koszalin (Köslin). Inhaltsverzeichnis 1 Geographische… …   Deutsch Wikipedia

  • Eventin — Iwięcino (deutscher Name: Eventin) ist ein Dorf in Hinterpommern. Es gehört heute zur Landgemeinde (Gmina) Sianów (Zanow) im Kreis Koszalin (Köslin) der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Inhaltsverzeichnis 1 Geographische Lage 2 Siedlungsart 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Iwiecino — Iwięcino (deutscher Name: Eventin) ist ein Dorf in Hinterpommern. Es gehört heute zur Landgemeinde (Gmina) Sianów (Zanow) im Kreis Koszalin (Köslin) der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Inhaltsverzeichnis 1 Geographische Lage 2 Siedlungsart 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Wierciszewo (Sianów) — Wierciszewo (deutscher Name: Wandhagen) ist ein Dorf in Hinterpommern, heute in der polnischen Woiwodschaft Westpommern gelegen. Es gehört zur Stadt und Landgemeinde Sianów (Zanow) im Kreis Koszalin (Köslin). Inhaltsverzeichnis 1 Geographische… …   Deutsch Wikipedia

  • Dorfkirche Eventin — Die Dorf und Pfarrkirche in Iwięcino (deutscher Name: Eventin) ist eine gotische Back und Feldsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert. Inhaltsverzeichnis 1 Geographische Lage 2 Bauwerk/ geschichte 2.1 Baubeschreibung 2.2 Innenausstattung 2.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Dorfkirche Iwiecino — Die Dorf und Pfarrkirche in Iwięcino (deutscher Name: Eventin) ist eine gotische Back und Feldsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert. Inhaltsverzeichnis 1 Geographische Lage 2 Bauwerk/ geschichte 2.1 Baubeschreibung 2.2 Innenausstattung 2.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Iwięcino — (deutsch Eventin) ist ein Dorf in der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Es gehört heute zur Landgemeinde (Gmina) Sianów (Zanow) im Kreis Koszalin (Köslin). Inhaltsverzeichnis 1 Geographische Lage 2 Siedlungsart 3 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”