Bielsteinschlucht
Bielsteinschlucht

Die Bielsteinschlucht ist eine Einsturzdoline im Naturschutzgebiet Bielsteinhöhle, das in der Nähe von Feldrom liegt, einem Ortsteil der lippischen Stadt Horn-Bad Meinberg.

Sie ist etwa 300 m lang und verläuft sichelförmig von Südwesten nach Norden. Die Wände bestehen aus hellem, stark zerklüftetem Kalkstein und ragen bis zu 15 m auf.

Die Schlucht ist als Bodendenkmal ausgewiesen. In prähistorischer Zeit diente sie als Flucht- und Siedlungsstätte.

Im hinteren Teil der Schlucht liegt die Bielsteinhöhle. Hier leben Fledermäuse, zum Beispiel die Teichfledermaus und das Große Mausohr. Aus diesem Grund ist die Höhle nicht öffentlich zugänglich.

Weblinks

51.8132188.919053

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feldrom — Veldrom/Feldrom/Kempen Stadt Horn Bad Meinberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kempenfeldrom — Veldrom/Feldrom/Kempen Stadt Horn Bad Meinberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Veldrom — Veldrom/Feldrom/Kempen Stadt Horn Bad Meinberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Veldrom/Kempen/Feldrom — Veldrom/Feldrom/Kempen Stadt Horn Bad Meinberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Veldrom/Feldrom/Kempen — Stadt Horn Bad Meinberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”