Biene

Biene bezeichnet:

  • verschiedene Historische Sternbilder
  • bis 1974 ein Ortsteil der Gemeinde Holthausen-Biene bei Lingen im Landkreis Emsland, seitdem eigenständiger Stadtteil der Stadt Lingen


Familienname


Siehe auch
Wiktionary Wiktionary: Biene – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biene — Biene: Die germ. Bezeichnungen der Biene mhd. bin‹e›, ahd. bini, niederl. bij, engl. bee, schwed. bi sind z. B. verwandt mit air. bech »Biene«, russ. pčela »Biene«, lit. bìtė »Biene«. Die starken Abweichungen dieser Formen – auch der germ.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Biene — Sf std. (8. Jh.), mhd. bin(e), bīn, ahd. bīna f., bini n., as. bina n Nicht etymologisierbar. Aus vd. * bi n i n. Biene neben Formen mit Dehnung und neben g. * bi(j)ōn n. Biene in anord. bý n., ae. bēo, as. bīa, ahd. bīa zu ig. (w/oeur.) * bhi… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Biene — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Eine Biene hat mich gestochen …   Deutsch Wörterbuch

  • Biene — (Apis), Sternbild am südl. Himmel, bestehend aus vier in einem unregelmäßigen Viereck stehenden Sternen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Biene — 1. Alte Bienen geben wenig Honig. Engl.: Old bees give no honey. (Bohn II, 467.) 2. Bei Bienen und Schaf ist man schnell an und schnell af (ab). (Eifel.) 3. Bienen haben kurze Schnäbel und scharfe Säbel, und machen kleine Wunden, die schmerzen… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Biene — Bienenfleißig sein: unermüdlich tätig sein. Der ›Bienenfleiß‹ ist sprichwörtlich. Man sagt: ›Sie ist fleißig wie eine Biene (Imme)‹; schweizerisch: ›flissig wie nes Beiji‹: überaus fleißig; bairisch österreichisch: ›trogn wie a Paie‹: etwas emsig …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Biene — Imme * * * Bie|ne [ bi:nə], die; , n: Honig lieferndes, gelbschwarzes, fliegendes Insekt: Bienen züchten, halten; sie ist von einer Biene gestochen worden. Zus.: Honigbiene, Wildbiene. * * * Bie|ne 〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der… …   Universal-Lexikon

  • Biene — Bie·ne die; , n; 1 ein Insekt (mit einem Giftstachel), das Honig und Wachs produziert <emsige, fleißige Bienen; Bienen fliegen aus, summen, schwärmen; jemand züchtet Bienen; von einer Biene gestochen werden>: Der Imker züchtet Bienen || K …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Biene — (dichter.): Imme; (bayr., österr. mundartl.): Imp. * * * Biene,die:⇨Mädchen(2) Biene 1.Arbeiterin,Drohne,Königin;poet.:Imme;landsch.,österr.:Imp 2.→Mädchen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Biene — die Biene, n (Grundstufe) ein kleines Insekt, das Honig produziert Beispiele: Sie ist fleißig wie eine Biene. Tausende von Bienen fliegen über die Wiesen …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”