AG Salzwedel
Amtsgericht Salzwedel

Das Amtsgericht Salzwedel ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Deutschland. Es gehört zum Bezirk des Landgerichts Stendal und des Oberlandesgerichts Naumburg.

Sitz des Gerichts ist Salzwedel.

Gebäude

Untergebracht ist das Amtsgericht im Gebäude des ehemaligen Rathauses der Altstadt Salzwedel. Das Haus wurde 1509 auf den Fundamenten eines Vorgängerbaus, vermutlich des Kaufhauses der Gewandschneider, errichtet. Auf dem Platz vor dem Gebäude kreuzten sich die historischen Fernhandelsstraßen MagdeburgLübeck/Hamburg und BraunschweigHitzacker.

Die Nutzung als Rathaus dauerte bis 1713 an. Im Zuge der Vereinigung von Alt- und Neustadt Salzwedel wurde das Rathaus der Neustadt als gemeinsames Rathaus genutzt. Ab 1855 diente das Gebäude dann als Justizgebäude.

Im Ostgiebel des Hauses ist eine Madonna im Strahlenkranz und der Heilige Christopherus als Schutzheiliger der Furten abgebildet.

Siehe auch

Weblink

52.8499911.151277Koordinaten: 52° 51′ 0″ N, 11° 9′ 5″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnstrecke Oebisfelde-Salzwedel — Salzwedel–Oebisfelde Kilometrierung: Stand vor 1995 Kursbuchstrecke (DB): ex 301 (DB) ex 764 (DR) Streckennummer: 6900 Streckenlänge: 59,2 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Salzwedel-Oebisfelde — Salzwedel–Oebisfelde Kilometrierung: Stand vor 1995 Kursbuchstrecke (DB): ex 301 (DB) ex 764 (DR) Streckennummer: 6900 Streckenlänge: 59,2 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Salzwedel–Oebisfelde — Salzwedel–Oebisfelde Kilometrierung: Stand vor 1995 Kursbuchstrecke (DB): ex 301 (DB) ex 764 (DR) Streckennummer: 6900 Streckenlänge: 59,2 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Altmarkkreis Salzwedel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Altmärkische Kleinbahn AG — Die Altmärkische Kleinbahn AG – seit 1943 Altmärkische Eisenbahn AG – war das bedeutendste Unternehmen der an Kleinbahnen reichen Landschaft im Norden des heutigen Landes Sachsen Anhalt. Ihre rund fünfzigjährige Geschichte ist – wie sich schon… …   Deutsch Wikipedia

  • Stendaler Kleinbahn AG — Die Stendaler Eisenbahn AG, die bis zum 25. November 1942 als Stendaler Kleinbahn AG firmierte, entstand 1924 aus der Fusion zweier Gesellschaften, der Kleinbahn AG Stendal Arneburg und der Kleinbahn AG Stendal Arendsee. Beide befanden sich im… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Oebisfelde–Salzwedel — Oebisfelde–Salzwedel Zug im Bahnhof Kunrau (1994) Kursbuchstrecke (DB): 301 (2002) Streckennummer (DB): 6900 Streckenlänge: 59,2& …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinbahn-AG Osterburg-Pretzier — Kleinbahn Osterburg–Pretzier Streckennummer: 6898 Streckenlänge: 39,0 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Verlauf[1] Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinbahn-AG Osterburg–Pretzier — Kleinbahn Osterburg–Pretzier Streckennummer: 6898 Streckenlänge: 39,0 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Verlauf[1] Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Hansestadt Salzwedel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”