Bierkugel
Bierkugel

Eine Bierkugel ist ein gläsernes Trinkgefäß für Bier. Die Form entspricht im unteren Bereich einer Kugel und setzt sich nach oben tulpenförmig fort. Die Bierkugel ist mit einem Stiel und einem Fuß versehen. Der Inhalt, markiert mit einem Eichstrich, beträgt im Normalfall 0,33 l. Es gibt auch größere Bierkugeln. Manche Bierkugeln haben einen goldenen Rand, andere tragen das Marken-Emblem einer Brauerei. Bierkugeln waren früher vor allem im Raum Dortmund verbreitet und wurden von den Brauereien Dortmunder Union und Dortmunder Actien Bräu verwendet.

Wer in der Gaststätte „eine Kugel“ bestellt, drückt damit aus, dass er gerne 0,33 l Bier in einer Bierkugel und keinem anderen Gefäß haben möchte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bierkugel (Wurst) — Bierkugel ist die Bezeichnung für eine kugelförmige Ausfertigung einer Wurst in Kunstdarm[1]. Oft werden die Wurstsorten Bierwurst, Presskopf oder Bierschinken in Form einer Bierkugel verkauft. Bierkugeln sind vor allem in Süddeutschland und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bierglas — Sammlung von Biergläsern …   Deutsch Wikipedia

  • Kugel (Begriffsklärung) — Kugel (von mittelhochdeutsch kugel(e): Rundung) bezeichnet: einen geometrischen Körper, siehe Kugel bei Schusswaffen umgangssprachlich das Geschoss, siehe Projektil im Sport kugelförmige Sportgeräte, siehe Ball in der Heraldik eine kleine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”