Biersieder

Biersieder (Maischer) ist die Berufsbezeichnung für einen im Sudhaus tätigen Brauer. In Großbrauereien nahm bzw. nimmt der Biersieder oft eine hervorragende Stellung ein (etwa vergleichbar einem Vorarbeiter).

Siehe auch: Maische


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biersieder — Bier|sie|der, der: [Fach]arbeiter, der im Sudhaus die Bierwürze erhitzt (Berufsbez.) * * * Bier|sie|der, der: [Fach]arbeiter, der im Sudhaus die Bierwürze erhitzt (Berufsbez.) …   Universal-Lexikon

  • Biersieder — Bier|sie|der (Berufsbezeichnung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zollernschloss Balingen — Zollernschloss Zollernschloss im Winter Entstehungszeit: um 1255 …   Deutsch Wikipedia

  • Biersiedersee — vom Südufer mit Blick nach Osten Geographische Lage Binsfeld, Speyer, Rh …   Deutsch Wikipedia

  • Binsfeld (Speyer) — Der Hauptstrand des Seengebietes Binsfeld an der Nordseite des gleichnamigen Sees Binsfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Mälzerei I — 1 41 die Malzbereitung (das Mälzen) 1 der Mälzturm (die Malzproduktionsanlage) 2 der Gersteeinlauf 3 die Waschetage mit Druckluftwäsche f 4 der Ablaufkondensator 5 der Wasserauffangbehälter 6 der Weichwasserkondensator 7 der Kältemittelsammler 8… …   Universal-Lexikon

  • Brauerei I — 1 41 die Malzbereitung (das Mälzen) 1 der Mälzturm (die Malzproduktionsanlage) 2 der Gersteeinlauf 3 die Waschetage mit Druckluftwäsche f 4 der Ablaufkondensator 5 der Wasserauffangbehälter 6 der Weichwasserkondensator 7 der Kältemittelsammler 8… …   Universal-Lexikon

  • Biersiederin — Bier|sie|de|rin, die: w. Form zu ↑ Biersieder …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”