AG Tiergarten
Das Gerichtsgebäude

Das Amtsgericht Tiergarten ist eines von insgesamt zwölf Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Berlin.

Beim Amtsgericht Tiergarten sind die zur sachlichen Zuständigkeit der Amtsgerichte gehörenden Strafverfahren des Landgerichtsbezirks Berlin konzentriert. Die in einem Gebäude mit der Staatsanwaltschaft Berlin und den Strafkammern des Landgerichts untergebrachten Abteilungen für Strafsachen bilden somit das sogenannte Kriminalgericht Moabit.

Daneben nimmt das Amtsgericht Tiergarten die ihm nach dem Gerichtsverfassungsgesetz zugewiesenen Aufgaben eines Amtsgerichts für den ehemaligen Berliner Bezirk Tiergarten wahr. Seit der Bezirksreform 2001 ist der Sitz des Gerichts im Bezirk Mitte, da der Bezirk Tiergarten mit diesem fusioniert wurde.

Inhaltsverzeichnis

Trivia

Eine gewisse Bekanntheit unter Filmkennern erlangte das Amtsgericht Tiergarten durch eine Reihe von Beschlagnahmebeschlüssen nach § 131 StGB (Gewaltdarstellung), die einige sehr bekannte Vertreter des Horror- und Splatterfilms betrafen, darunter Braindead (1992, beschlagnahmt 2000), Tanz der Teufel (1982, beschlagnahmt 2000) und Zombie (1978, beschlagnahmt 2000).[1]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Online-Filmdatenbank

52.52610555555613.3538527777787Koordinaten: 52° 31′ 34″ N, 13° 21′ 14″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AG Pankow — Gebäude Kissingenstraße Gebäude Kissingenstraße Das Amtsgericht Pankow/Weißensee ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarke …   Deutsch Wikipedia

  • AG Pankow-Weißensee — Gebäude Kissingenstraße Gebäude Kissingenstraße Das Amtsgericht Pankow/Weißensee ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarke …   Deutsch Wikipedia

  • AG Weißensee — Gebäude Kissingenstraße Gebäude Kissingenstraße Das Amtsgericht Pankow/Weißensee ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarke …   Deutsch Wikipedia

  • AG Wedding — Amtsgericht Wedding Hauptportal …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Tiergarten — Das Gerichtsgebäude Das Amtsgericht Tiergarten ist eines von insgesamt zwölf Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichtes Berlin. Beim Amtsgericht Tiergarten sind die zur sachlichen Zuständigkeit der Amtsgerichte gehörenden Strafverfahren des… …   Deutsch Wikipedia

  • Tunnel Tiergarten Spreebogen — Lage der Verkehrsanlagen im zentralen Bereich Brücke der U2 am Gleisdreieck an der Ausfahrt des Tiergartentunnels …   Deutsch Wikipedia

  • Bass OraKEL — King Orgasmus One live King Orgasmus One (* ca. 1980 in Berlin; eigentlich Manuel Romeike) ist ein deutscher Rapper, Labelchef und Pornoproduzent. Neben diesem Pseudonym benutzt er weitere Namensvarianten. In seinen Liedern rappt er vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • DICKtator — King Orgasmus One live King Orgasmus One (* ca. 1980 in Berlin; eigentlich Manuel Romeike) ist ein deutscher Rapper, Labelchef und Pornoproduzent. Neben diesem Pseudonym benutzt er weitere Namensvarianten. In seinen Liedern rappt er vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • Imbiss Bronko — King Orgasmus One live King Orgasmus One (* ca. 1980 in Berlin; eigentlich Manuel Romeike) ist ein deutscher Rapper, Labelchef und Pornoproduzent. Neben diesem Pseudonym benutzt er weitere Namensvarianten. In seinen Liedern rappt er vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • King Orgasmus — One live King Orgasmus One (* ca. 1980 in Berlin; eigentlich Manuel Romeike) ist ein deutscher Rapper, Labelchef und Pornoproduzent. Neben diesem Pseudonym benutzt er weitere Namensvarianten. In seinen Liedern rappt er vor allem über Partys,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”