Bierwirth

Bierwirth ist der Familienname folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bierwirth — Berufsnamen für den Wirt (mnd. wert »Gastwirt«), der hauptsächlich Bier ausschenkte …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Petra Bierwirth — (* 13. November 1960 in Dresden) ist eine deutsche Politikerin (SPD). Sie war von 1994 bis 1998 Abgeordnete im Landtag Brandenburg und von 1998 bis 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Partei …   Deutsch Wikipedia

  • Petra Bierwirth — (born November 13, 1960 in Dresden) is a German politician and member of the SPD.External links* [http://www.petra bierwirth.de/ Official Website] de icon …   Wikipedia

  • Karl Bierwirth — (* 24. September 1907 in Essen; † 3. Mai 1955 in Bonn) war ein deutscher Gewichtheber. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 Deutsche Meisterschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Günther Bierwirth — (* 15. April 1922; † 12. Mai 1998) war ein deutscher Architekt und nordrhein westfälischer Baubeamter. Bierwirt arbeitete beim Staatshochbauamt Bonn und beim Staatshochbauamt Jülich, ab 1962 leitete er das Staatshochbauamt Bochum. Zu seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob Vogt — (* 4. September 1902 in Ochtendung; † 1985) war ein deutscher Gewichtheber. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 1.1 Internationale Erfolge 1.2 Deutsche Meisterschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Gietl — bei seiner Paradedisziplin Einarmig Reißen Links (1930) Anton Gietl (* 30. Dezember 1908 in München; † 17. Februar 1991 in München) war ein deutscher Gewichtheber. Er gewann u. a. bei der Weltmeisterschaft 1937 in Paris eine Bronz …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlkreis Märkisch-Oderland - Barnim II — Wahlkreis 60: Märkisch Oderland – Barnim II Land Deutschland Bundesland Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlkreis Märkisch-Oderland – Barnim II — Wahlkreis 60: Märkisch Oderland – Barnim II Land Deutschland Bundesland Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlkreis Eberswalde – Bernau – Bad Freienwalde — Der Bundestagswahlkreis Eberswalde – Bernau – Bad Freienwalde war von 1990 bis 2002 ein Wahlkreis in Brandenburg. Er besaß die Nummer 274 und umfasste die ehemaligen Landkreise Eberswalde, Bernau und Bad Freienwalde.[1] Im Zuge der Reduzierung… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”