Bietbox
Senderlogo

Logo

Allgemeine Informationen
Empfang: DVB-S & DVB-C
Länder: Deutschland
Eigentümer: Wolfgang Boyé
Geschäftsführer: Wolfgang Boyé,
Thomas Jarmuske,
Boris Kirn[1]
Sendebeginn: 1. Oktober 2006
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Teleshopping
Liste der Fernsehsender
Ehemaliges Logo

Juwelo TV ist ein in Berlin ansässiger Teleshopping-Sender, der täglich 18 Stunden digital über Astra und in den Kabelnetzen von 15 Bundesländern sendet. Angeboten werden Schmuckstücke aller Art. Betreiber ist die Juwelo TV Deutschland GmbH, die nach dem gleichen Prinzip wie Gems TV in Großbritannien verkauft.

Inhaltsverzeichnis

Verkaufsprinzip

Die Produkte können ausschließlich erworben werden, während diese vom Moderator präsentiert werden. Dieses Prinzip wird unter anderem auch von 1-2-3.tv praktiziert und unterscheidet diese Sender von anderen Teleshopping-Programmen wie HSE24 oder QVC, bei denen die präsentierten Produkte generell auch nach der Präsentation gekauft werden können.

Das Prinzip ähnelt einer absteigenden Auktion mit fallenden Preisen. Aus rechtlichen Gründen ist der korrekte Name jedoch "Kauf gegen Gebot", wie bei allen Teleshopping-Sendern, da Auktionen bzw. Versteigerungen im deutschen Fernsehen nicht gestattet sind.

Moderatoren:[2]

  • Rebecca Achenbach
  • Arion Ahrens
  • Thomas Behrens
  • Maxi Bour
  • Claudia Campus
  • Nicole Driebe
  • Mirko von Matthey
  • Kristine Nikolai (eigentlich Kristine Nrecaj[3])
  • Nina Prasse
  • Jeannette Sachse
  • Sebastian Wolf
  • Bianca Zoch
  • Simone Pfeffer

Geschichte

Das Programm von Juwelo TV wurde ursprünglich erstmals 2005 unter dem Namen bietbox von einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der damaligen K1010 Entertainment GmbH ausgestrahlt. Nach einer Testphase mit Programmfenstern bei K1010 wurde bietbox bald ein eigener Kanal. Verkauft wurden damals Konsumentenartikel aller Art, die über den traditionellen Einzelhandel nur schwer abgesetzt werden konnten. Bereits damals setzte man auf das Prinzip der Auktion mit fallenden Preisen.

Als Mitte 2006 der Zusammenbruch der Muttergesellschaft K1010 absehbar wurde, ging man eine Kooperation mit Gems TV in Großbritannien ein und stellte das Produktportfolio auf Schmuck um. Zum 1. Oktober 2006 wurde der Sender in Gems TV umbenannt. Die Muttergesellschaft K1010[4] wurde in Gems TV Deutschland GmbH umbenannt[5]. Gems TV Deutschland konnte daher faktisch als gemeinsamer Nachfolger der Sender bietbox und des inzwischen eingestellten K1010 angesehen werden.

Nachdem im Mai 2008 der Rückzug von Gems TV aus dem deutschen Markt verkündet wurde, übernahm die Juwelo TV Deutschland GmbH zum 1. Juni 2008 das Programm von Gems TV. Dabei handelt es sich um die umbenannte KIWOSA GmbH[6], Hauptgesellschafterin von Gems TV.

Kritik

Juwelo TV wird vor allem vorgeworfen, dass eine Auktion mit einem sehr hohen Startpreis beginne, der in keinem Verhältnis zum Wert des angebotenen Schmuckstücks stehe, selbiges beim Interessent jedoch suggeriere, und damit den Eindruck erwecke, der Käufer habe die Differenz zwischen Startpreis und Auktionspreis gespart. Ferner mache Juwelo TV keine Angaben zum Reinheitsgrad der Edelsteine und zur Qualität des Schliffs, so dass keine Einschätzung des Wertes möglich sei.

Empfang

Satellit

Astra 19,2° Ost: 12633 MHz horizontal, Symbolrate 22000, FEC 5/6[7]

Kabel

Bei Kabel Deutschland[8] und Unity Media[9] in den jeweiligen digitalen Basispaketen, teilweise auch als analog übertragener Sender. In Baden-Württemberg ist Juwelo TV nicht per Kabel zu empfangen.

Internet

Auf der Website des Senders wird ein Live-Stream angeboten.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Dokument 1862688 des Unternehmensregisters
  2. Website des Senders
  3. Homepage Nrecaj bewegte Bilder
  4. Datenbank der KEK
  5. Dokument 217695 des Unternehmensregisters
  6. Dokument 1862688 des Unternehmensregisters
  7. Lyngsat
  8. digitales Free TV bei Kabel Deutschland
  9. Digital TV BASIC bei Unity Media

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • K1010 — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: Länder: Deutschland Eigentümer: zur Zeit des aktiven Sendebetriebes: KiWoSa GmbH, jetzt Juwelo TV Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Gems TV — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: DVB S DVB C Länder: Deutschland Eigentümer: Wolfgang Boyé …   Deutsch Wikipedia

  • Juwelo TV — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: DVB S, DVB …   Deutsch Wikipedia

  • K1010 (Fernsehsender) — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang …   Deutsch Wikipedia

  • Kontrakt-Bridge — Die Artikel Bridge (Kartenspiel) und Kontrakt Bridge überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Fernsehsender — Diese Liste enthält deutschsprachige Fernsehsender. Die Liste nennt gebührenfinanzierte öffentlich rechtliche und werbefinanzierte private Vollprogramme sowie anschließend Spartenprogramme nach ihrer jeweiligen Sparte. Digitale Programme… …   Deutsch Wikipedia

  • 1-2-3.tv — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: Kabel Satellit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”