Bifurkationsdiagramm

Das Bifurkationsdiagramm ist die grafische Darstellung einer mathematischen Bifurkation. Dabei werden Häufungspunkte eines nichtlinearen Systems gegen einen oder mehrere Kontrollparameter aufgetragen.

Das bekannteste Bifurkationsdiagramm ist das Feigenbaumdiagramm (s.u.), das sich aus der logistischen Gleichung ableitet:

Siehe auch: Mandelbrot-Menge


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pitchfork-Bifurkation — Bifurkationsdiagramm einer superkritischen Pitchfork Bifurkation. Stabile Fixpunkte sind durchgezogen, instabile gepunktet dargestellt …   Deutsch Wikipedia

  • Saddle-Node-Bifurkation — Bifurkationsdiagramm einer Saddle Node Bifurkation. Stabile Fixpunkte sind rot, instabile blau dargestellt. Die Saddle Node Bifurkation ist ein bestimmter Typ einer Bifurkation eines nichtlinearen Systems. Die Saddle Node Bifurkation wird auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Transkritische Bifurkation — Bifurkationsdiagramm einer Transkritischen Bifurkation. Stabile Fixpunkte sind rot, instabile blau dargestellt. Die Transkritische Bifurkation ist ein bestimmter Typ einer Bifurkation eines nichtlinearen Systems. Die Normalform der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bifurkation (Mathematik) — Eine Bifurkation oder Verzweigung ist eine qualitative Zustandsänderung in nichtlinearen Systemen unter Einfluss eines Parameters μ. Der Begriff der Bifurkation wurde von Henri Poincaré eingeführt. Nichtlineare Systeme, deren Verhalten von einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaos-Theorie — Die Chaosforschung (auch: Theorie komplexer Systeme oder Komplexitätstheorie) ist ein Teilgebiet der Mathematik und Physik und befasst sich im Wesentlichen mit Systemen, deren Dynamik unter bestimmten Bedingungen empfindlich von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaos Theorie — Die Chaosforschung (auch: Theorie komplexer Systeme oder Komplexitätstheorie) ist ein Teilgebiet der Mathematik und Physik und befasst sich im Wesentlichen mit Systemen, deren Dynamik unter bestimmten Bedingungen empfindlich von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaosphysik — Die Chaosforschung (auch: Theorie komplexer Systeme oder Komplexitätstheorie) ist ein Teilgebiet der Mathematik und Physik und befasst sich im Wesentlichen mit Systemen, deren Dynamik unter bestimmten Bedingungen empfindlich von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaostheoretiker — Die Chaosforschung (auch: Theorie komplexer Systeme oder Komplexitätstheorie) ist ein Teilgebiet der Mathematik und Physik und befasst sich im Wesentlichen mit Systemen, deren Dynamik unter bestimmten Bedingungen empfindlich von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaostheorie — Die Chaosforschung (auch: Theorie komplexer Systeme oder Komplexitätstheorie) ist ein Teilgebiet der Mathematik und Physik und befasst sich im Wesentlichen mit Systemen, deren Dynamik unter bestimmten Bedingungen empfindlich von den… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaotisches System — Die Chaosforschung (auch: Theorie komplexer Systeme oder Komplexitätstheorie) ist ein Teilgebiet der Mathematik und Physik und befasst sich im Wesentlichen mit Systemen, deren Dynamik unter bestimmten Bedingungen empfindlich von den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”