Big Boss (Wolfgang Kramer)
Big Boss
Daten zum Spiel
Autor Wolfgang Kramer
Grafik Franz Vohwinkel
Verlag Franckh-Kosmos
Erscheinungsjahr 1994
Art Wirtschaftsspiel
Mitspieler 2 bis 6
Dauer 60 bis 90 Minuten
Alter ab 10 Jahren

Big Boss ist der Name eines 1994 im Franckh-Kosmos-Verlag erschienenen Gesellschaftsspiels von Wolfgang Kramer für zwei bis sechs Spieler. Das Spiel ist im Handel nicht mehr erhältlich. 2009 erschien bei Kosmos das Spiel Alcazar, das neben der namengebenden Variante auch die Variante "Das neue Big Boss" enthält, das eine Überarbeitung des Big Boss von 1994 ist. Ein gleichnamiges Spiel von Harald Riehle erschien 1969.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Ziel des Spiels

Ziel des Spiels ist es, am Ende als „Big Boss“ der Autokonzerne die größte Geldsumme zu besitzen.

Spielablauf

Zu Beginn des Spiels erhält jeder Spieler die gleiche Geldsumme und die gleiche Anzahl Baukarten. Reihum hat jeder Spieler die Wahl zwischen zwei Aktionen:

  • Er kann eine Baukarte ausspielen oder
  • Er kann eine neue Baukarte kaufen

Beim Ausspielen einer Baukarte hat der Spieler mehrere Möglichkeiten: Er kann mit der Baukarte entweder mit drei Bausteinen einen neuen Auto-Konzern gründen (solange noch nicht acht Konzerne gegründet worden sind) oder kann an einen bestehenden Konzern einen Baustein anbauen. Außerdem kann er danach Aktien von bestehenden Konzernen kaufen oder auch einen Konzern kaufen, solange er noch keine zwei Konzerne besitzt.

Mit der Größe eines Konzerns steigt auch sein Aktienkurs. Im Spielverlauf kann es zu Fusionen zwischen den Konzernen kommen, bei denen der kleinere Konzern immer aufgelöst wird.

Ende des Spiels

Das Spiel ist beendet, sobald der letzte Spielstein verbaut wurde. Die Spieler erhalten in Geld den Gegenwert ihrer Aktien und Konzernbesitze.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Big Boss — bezeichnet: eine Fernsehsendung, siehe Big Boss (Fernsehsendung) ein Brettspiel von Harald Riehle aus dem Jahr 1969, siehe Big Boss (Harald Riehle) ein Brettspiel von Wolfgang Kramer aus dem Jahr 1994, siehe Big Boss (Wolfgang Kramer) …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Kramer — (* 29. Juni 1942 in Stuttgart) ist ein deutscher Spieleautor. Inhaltsverzeichnis 1 Werden 1.1 Kramerleiste 2 Ludographie (Auswahl) 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Big Boss (Harald Riehle) — bigboss / hallo boss / Playboss / Econy Daten zum Spiel Autor Harald Riehle Verlag IWA Rechenschieberfabrik, Ravensburger, Econy Erscheinungsjahr 1968 bigboss (IWA), 1969 hallo boss (IWA), 1972 playboss (IWA), 1977 Playboss (Ravensburger), 1998… …   Deutsch Wikipedia

  • Hallo Boss — bigboss / hallo boss / Playboss / Econy Daten zum Spiel Autor Harald Riehle Verlag IWA Rechenschieberfabrik, Ravensburger, Econy Erscheinungsjahr 1968 bigboss (IWA), 1969 hallo boss (IWA), 1972 playboss (IWA), 1977 Playboss (Ravensburger), 1998… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spiele — Die Liste der Spiele führt alle Spiele (Gesellschaftsspiele, Kinderspiele, Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele usw.) auf, zu denen es einen eigenen Artikel gibt. Siehe auch Thematische Liste der Spiele Liste der Pen Paper Rollenspiele Liste… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Spielen — Die Liste der Spiele führt alle Spiele (Gesellschaftsspiele, Kinderspiele, Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele usw.) auf, zu denen es einen eigenen Artikel gibt. Siehe auch Thematische Liste der Spiele Liste der Pen Paper Rollenspiele Liste… …   Deutsch Wikipedia

  • Playboss — bigboss / hallo boss / Playboss / Econy Daten zum Spiel Autor Harald Riehle Verlag IWA Rechenschieberfabrik, Ravensburger, Econy Erscheinungsjahr 1968 bigboss (IWA), 1969 hallo boss (IWA), 1972 playboss (IWA), 1977 Playboss (Ravensburger), 1998… …   Deutsch Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Spiele — Die Liste der Spiele führt alle Spiele (Gesellschaftsspiele, Kinderspiele, Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele usw.) auf, zu denen es einen eigenen Artikel gibt. Siehe auch Thematische Liste der Spiele Liste der Pen Paper Rollenspiele Liste… …   Deutsch Wikipedia

  • Thematische Liste der Spiele — Die Liste der Spiele führt alle Spiele (Gesellschaftsspiele, Kinderspiele, Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele usw.) thematisch auf, zu denen es einen eigenen Artikel gibt. Inhaltsverzeichnis 1 Siehe auch 2 Brettspiele 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Oyaji — In the Japanese language, Nihongo|oyaji|親父, おやじ, オヤジ is an informal word meaning dad . It is a juvenile linguistic corruption of Nihongo| oyachichi |親父Fact|date=January 2008, which means father . The word, used to describe one s father, is very… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”