Big Eyes, Small Mouth

Big Eyes, Small Mouth ist ein Rollenspiel, das entwickelt wurde um Animes und Mangas zu simulieren. Referenzen auf dieses System bedienen sich üblicherweise der Abkürzung BESM. Der Titel ist eine Anspielung auf den üblichen Mangazeichenstil mit den großen, ausdrucksvollen Augen.

BESM verwendet eine punktebasierendes Charaktererschaffungssystem, ähnlich dem von GURPS. Charaktere basieren auf drei Werten, auf die alle Proben gemacht werden. Diese werden von Attributen unterstützt, welche dem Charakter einzigartige Fähigkeiten geben.

Die ursprüngliche Version, welche von Mark C. MacKinnon entwickelt wurde, wurde 1999 von Guardians of Order veröffentlicht. Kurz darauf begann der Rollenspielautor David L. Pulver Erweiterungen für dieses ursprünglich einfache System zu verfassen. So fügte er etwa mit seinem Buch Big Robots, Cool Starships ein detailliertes Mechakampfsystem hinzu. Mit dem nächsten Buch, einem Genrebuch namens Hot Rods & Gun Bunnies, wurden Fertigkeiten hinzugefügt. Zur gleichen Zeit verwendeten MacKinnon und seine Kollegen das BESM-System (von nun an als TriStat-System bezeichnet) als Basis für lizenzierte Spiele für Animes wie Sailor Moon, Dominion: Tank Police, Demon City Shinjuku und Tenchi Muyo!. All diese Innovationen wurden in die zweite Edition übernommen, welche 2001 erschien.

Seitdem wurde auch für andere Animelizenzen, die Guardians of Order erworben hatte das System von BESM als Basis verwendet. Anstatt komplette Spiele zu veröffentlichen, wie es zuvor geschehen war, wurden die neuen Bücher als Ultimate Fan Guides vermarktet. Zudem wurden für das Spiel zahlreiche genrebasierte Erweiterungen veröffentlicht, ebenso wie zwei eigene Settings – Centauri Knights und Uresia: Grave of Heaven.

Eine BESM-Erweiterung wurde 2002 zum Urheber einer Kontroverse als sich mehrere Händler weigerten ein Buch mit dem Titel Cute and Fuzzy Cockfighting Seizure Monsters in den Bestand aufzunehmen. Das Buch, eine Satire auf das Monstergladiatorgenre, welches durch Pokemon berühmt geworden ist, wurde unter dem Titel Cute and Fuzzy Seizure Monsters neu aufgelegt, aber gleichzeitig unter dem originalen Titel gedruckt.

Eine d20-Adaption erschien 2003. Für Sommer 2005 war eine dritte Edition von BESM geplant, die nun mit einem Jahr Verspätung erschienen ist.

Aufgrund finanzieller Probleme bei Guardians of Order, die schließlich zur Unternehmensschließung führten, wurde die dritte Edition von ArtHaus herausgegeben, einer Unterorganisation von White Wolf. Trotz guter Verkaufszahlen gibt es bisher keine Informationen über einen Neudruck der 3. Edition oder der Entwicklung eigener Erweiterungen von BESM.

Bislang existiert keine deutsche Übersetzung.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Big Eyes, Small Mouth — Big Eyes Small Mouth Cet article fait partie de la série Jeu de rôle Jeux : Liste par genre • Catégories par genre • Liste alphabétique • Autres : Éditeurs • Magazin …   Wikipédia en Français

  • Big Eyes Small Mouth — Big Eyes, Small Mouth (BESM) est un jeu de rôle créé par Guardians of Order et utilisant leur système Tri stat. Le jeu a ensuite été décliné en version D20. BESM ne propose pas d univers à proprement parler mais tente d offrir la possibilité de… …   Wikipédia en Français

  • Big Eyes, Small Mouth — Infobox RPG title=Big Eyes, Small Mouth 3rd Edition caption=Third edition core book designer=Mark C. MacKinnon publisher=ArtHaus Games /White Wolf Publishing date=2007 genre=anime system=Updated Tri Stat System Big Eyes, Small Mouth is a… …   Wikipedia

  • Big Brother 2005 (UK) — Big Brother endgame seriesname = Big Brother UK series = Sixth series (2005) previous = Big Brother 2004 (UK) next = Big Brother 2006 (UK) hm1 = Anthony hm1 exit = Day 78 hm1 enter = Day 1 hm1 stat = winner hm3 = Eugene hm3 exit = Day 78 hm3… …   Wikipedia

  • Big Shiny Tunes — Infobox Album | Name = Muchmusic s Big Shiny Tunes Type = Compilation Artist = Various Released = 12/3/1996 Recorded = Genre = Length = Label = Universal Music Producer = Reviews = Last album = This album = Big Shiny Tunes (1996) Next album = Big …   Wikipedia

  • Big-eyed cardinalfish — Taxobox name = Big eyed cardinalfish image caption = Drawing by Dr Tony Ayling regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Actinopterygii ordo = Perciformes familia = Epigonidae genus = Epigonus species = E. lenimen binomial = Epigonus lenimen… …   Wikipedia

  • Big Beach Sports — Infobox VG title=Big Beach Sports developer=HB Studios publisher=THQ series= released= Vgrelease|NA=24 June 2008http://www.gamespot.com/wii/sports/bigbeachsports/similar.html?mode=versions] Vgrelease|AUS=26 June 2008 Vgrelease|EU=27 June 2008… …   Wikipedia

  • Big-scale pomfret — Taxobox name = Big scale pomfret regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Actinopterygii ordo = Perciformes familia = Bramidae genus = Taractichthys species = T. longipinnis binomial = Taractichthys longipinnis binomial authority = Lowe,… …   Wikipedia

  • List of Mutants in The Hills Have Eyes — The Mutants, or Hill People, are the main antagonists of the remakes of The Hills Have Eyes series of films. The Mutants are a deformed and reclusive off shoot of the Human race, created through radiation. Contents 1 Origin 2 Notable Mutants 2.1 …   Wikipedia

  • Oriental small-clawed otter — Oriental small clawed otter[1] Conservation status …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”