Big Momma's House 2
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Filmdaten
Deutscher Titel: Big Mama’s Haus 2
Originaltitel: Big Momma’s House 2
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 2006
Länge: 99 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK o. A.
Stab
Regie: John Whitesell
Drehbuch: Don Rhymer
Darryl Quarles
Produktion: Kara Francis
David T. Friendly
Michael Green
Musik: George S. Clinton
Kamera: Mark Irwin
Schnitt: Priscilla Nedd-Friendly
Besetzung

Big Mama’s Haus 2 ist eine Filmkomödie von 2006 mit Martin Lawrence, Nia Long, Emily Procter und Zachary Levi. Der Film ist eine Fortsetzung zu Big Mamas Haus aus dem Jahre 2000. Martin Lawrence spielt – wie schon im ersten Film – einen FBI-Agenten der als Big Mama verkleidet undercover als Nanny ermittelt. In den USA kam der Film am 27. Januar 2006 in die Kinos. Er kostete 40 Millionen US-Dollar, spielte aber 140 Millionen ein.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Seiner hochschwangeren Freundin Sherri (Nia Long) zuliebe hat sich FBI-Agent Malcolm Turner (Martin Lawrence) in den Innendienst versetzen lassen und gibt nur auf PR-Veranstaltungen das Maskottchen – und man merkt, dass dies nicht unbedingt seine Bestimmung ist. Als er erfährt, dass sein ehemaliger Partner Doug Hudson (Kirk B.R. Woller) letzte Nacht bei einem Spezialeinsatz ums Leben gekommen ist, weiß er, dass er entgegen der Befehle seiner Vorgesetzten wieder „an die Front“ muss.

Da kommt es ihm gerade recht, als Malcolm hört, dass die Familie des Hauptverdächtigen Tom Fuller (Mark Moses) gerade eine neue Nanny sucht. Fuller soll angeblich mit anderen zusammen einen Computervirus konzipiert haben, der die gesamten Regierungscomputer lahm legen oder manipulieren könnte. Auf den Job als Nanny ist zwar schon eine FBI-Agentin angesetzt – aber die outet Malcolm in seiner Paraderolle als „Big Mama“ kurzerhand – und bekommt selbst den Job…

Nun ist er also mit einigen Kilo „Lebend“-gewicht mehr und optisch auf die 60 zugehend ganz nah dran an Fuller und seiner ahnungslosen Frau Leah (Emily Procter). Da gibt es nur noch zwei Probleme: Zum einen muss er, um die Tarnung aufrecht zu halten, sich dann auch wirklich um die drei lebhaften Kinder der Fullers kümmern – zum anderen schöpft Freundin Sherri Verdacht, dass er gar nicht, wie er vorgibt, auf einem Kongress für Innendienstler ist…

Kritiken

  • Das Lexikon des internationalen Films meint zu Big Mama’s Haus 2: „Fade Verkleidungskomödie. Eine eher ermüdende als unterhaltsame Fortsetzung eines kommerziell erfolgreichen Slapstick-Konzepts.[1]
  • Die Stuttgarter Zeitung schreibt zum Film am 13. April 2006: „Ein alberner Gag stolpert dem anderen hinterher, so schal und harmlos, dass man sich in einer Kasperlevorstellung wähnt.[2]
  • Ines Eisenbruch schreibt im Tagesspiegel: „Witz und Inhalt begegnen sich auf gleicher Ebene – und die ist schlicht bodenlos. Noch viel nerviger ist Martin Lawrences Stimme, von der ein unangenehmes Piepen in den Ohren bleibt. Einfach nur blöd.[3]
  • Die Berliner Morgenpost meint: „Leider trifft auch hier die Regel zu: Wenn schon Teil eins seicht war, gerät Teil zwei meist noch viel seichter.[4]

Einzelnachweise

  1. Lexikon des internationalen Films
  2. Stuttgarter Zeitung
  3. April 2006/2455451.asp Tagesspiegel vom 13. April 2006
  4. Berliner Morgenpost

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Big Momma's House 2 — Infobox Film name = Big Momma s House 2 caption = Promotional Poster for Big Momma s House 2 imdb id = 0421729 producer = David T. Friendly Michael Green director = John Whitesell writer = Don Rhymer starring = Martin Lawrence Nia Long Emily… …   Wikipedia

  • Big Momma's House — Infobox Film name = Big Momma s House image size = caption = director = Raja Gosnell producer = David T. Friendly Michael Green David Higgins Jeff Kwatinetz Martin Lawrence Rodney M. Liber Arnon Milchan writer = Darryl Quarles Don Rhymer narrator …   Wikipedia

  • Big Momma's House — Filmdaten Deutscher Titel: Big Mamas Haus Originaltitel: Big Momma’s House Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2000 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Big Mama’s Haus 2 — Filmdaten Deutscher Titel Big Mama’s Haus 2 Originaltitel Big Momma’s House 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Big Mama's Haus 2 — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Big Mama’s Haus — Filmdaten Deutscher Titel Big Mama s Haus Originaltitel Big Momma s House …   Deutsch Wikipedia

  • Big Mama's Haus — Filmdaten Deutscher Titel: Big Mamas Haus Originaltitel: Big Momma’s House Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2000 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Chez Big Momma 2 — Big Mamma 2 Pour les articles homonymes, voir Big Mamma (homonymie). Big Mamma 2 (Big Momma s House 2) est un film américain de John Whitesell, sorti en 2006. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche t …   Wikipédia en Français

  • Big mamma 2 — Pour les articles homonymes, voir Big Mamma (homonymie). Big Mamma 2 (Big Momma s House 2) est un film américain de John Whitesell, sorti en 2006. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche t …   Wikipédia en Français

  • Big Mamma 2 — Pour les articles homonymes, voir Big Mamma (homonymie). Big Mamma 2 (Big Momma s House 2) est un film américain de John Whitesell, sorti en 2006. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”