1. Tschechoslowakische Fußball-Liga

Fußball in der Tschechoslowakei bezieht sich auf Fußball in der Tschechoslowakei in den Jahren 1918-1992, als die Tschechen und die Slowaken in einem gemeinsamen Staat zusammengelebt haben. Es gibt einige Besonderheiten für die Jahre 1938 - 1945.

Inhaltsverzeichnis

Der Fußballverband

Am 26. März 1922 wurde der tschechoslowakischer Fußballverband (Československá associace footballová, ČSAF) gegründet. Er bestand aus dem tschechoslowakischen Fußballbund (Československý svaz footballový, ČSSF), dem Deutschen Fußball-Verband (DFV), dem ungarischen Fußballbund MLSz, dem jüdischen Bund KMKRJ und dem polnischen Verband PZPN. Am 20. Mai 1923 wurde der Tschechoslowakische Fußballverband in die FIFA aufgenommen.

Tschechoslowakischer Fußballmeister

Die Überlegenheit der Klubs aus der Hauptstadt der Tschechoslowakei war beeindruckend (in den ersten 20 Jahren der Republik gab es Titelträger nur aus Prag, in den ersten 30 Jahren nur Titelträger aus Prag oder Bratislava):

es folgen zwei slowakische Klubs

und dann erst ein tschechischer Klub nicht aus Prag

siehe

Teilnahme der Tschechoslowakei an der Fußball-Europameisterschaft

  • 1. EM 1960 in Frankreich / 3. Platz
  • 5. EM 1976 in Jugoslawien / Europameister
  • 6. EM 1980 in Italien / 3. Platz

Teilnahme der Tschechoslowakei an der Fußball-Weltmeisterschaft

  • 2. WM 1934 in Italien / 2. Platz
  • 3. WM 1938 in Frankreich / Viertelfinale
  • 5. WM 1954 in der Schweiz / Vorrunde
  • 6. WM 1958 in Schweden / Vorrunde
  • 7. WM 1962 in Chile / 2. Platz
  • 9. WM 1970 in Mexiko / Vorrunde
  • 12. WM 1982 in Spanien / Vorrunde
  • 13. WM 1986 in Mexiko / Vorrunde
  • 14. WM 1990 in Italien / Viertelfinale

Fußballer des Jahres in der Tschechoslowakei

siehe Fußballer des Jahres (Tschechoslowakei)

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1. fotbalová liga 1993/94 — Die 1. fotbalová liga 1993/94 (1. Fußball Liga 1993/94) war die erste Spielzeit der höchsten tschechischen Spielklasse im Fußball, der heutigen Gambrinus Liga. Sie wurde vom 14. August 1993 bis 8. Juni 1994 mit einer Winterpause vom 29. November… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Brno — Voller Name 1. FC Brno a.s. Gegründet 14. Januar 1913 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Brünn — 1. FC Brno Voller Name 1. FC Brno a.s. Gegründet 14. Januar 1913 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Tschechoslowakische Fußballmeisterschaft 1925 — Die Tschechoslowakische Fußballmeisterschaft 1925 wurde vom 1. März bis 8. November 1925 in der so genannten Asociační liga ausgespielt. Diese Bezeichnung ergab sich, weil die Liga alle Fußballverbände der Tschechoslowakei vereinigte. Dazu… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Tatran Presov — Tatran Prešov Voller Name 1.FC Tatran Prešov a.s. Gegründet 25. Mai 1898 …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Tatran Prešov — Tatran Prešov Voller Name 1.FC Tatran Prešov a.s. Gegründet 25. Mai 1898 …   Deutsch Wikipedia

  • 1. ČLTK Prag — Motorlet Praha Voller Name Sportovní Klub Motorlet Praha Gegründet 14. September 1912 Stadion Stadion Motorlet …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft 1934/Deutschland — Die deutsche Fußballnationalmannschaft bei der Fußball Weltmeisterschaft 1934 (Länderinfo) Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikation 2 Aufgebot 3 Spiele der deutschen Mannschaft 3.1 Achtelfinale …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Europapokal — Werbung für die Vereinswettbewerbe der UEFA in Monaco Als Europapokal oder Europacup bezeichnet man einen auf europäischer Ebene von Vereinsmannschaften, in manchen Sportarten auch Nationalteams oder auch in Einzelsportarten ausgetragenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-EM 1980 — UEFA Fußball Europameisterschaft 1980 UEFA EURO 80 Anzahl Nationen 8 (von 32 Bewerbern) Europameister BR Deutschland (2. Titel) Austragungsort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”