Bikolano
Bikolano

Gesprochen in

Philippinen
Sprecher Geschätzte 4,6 Millionen Muttersprachler
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

bik

ISO 639-3:

bik (Makrosprache), bcl (Bikol Central)

Bikolano (Bicolano) oder Bikol (Bicol) ist eine Austronesische Sprache, die in den Philippinen besonders auf der Halbinsel Bicol der Insel Luzon benutzt wird. Nach ISO 639 hat Bikolano den Sprachcode bik.

Inhaltsverzeichnis

Klassifizierung

Bikolano wird klassifiziert als eine Zentralphilippinische Sprache, einem Unterzweig der Mittelphilippinisch-West-Malayo-Polynesischen Sprachen. Bikolano wird weiter in drei Untergruppen unterteilt: Küstenbikol, Inlandbikol, und Pandanbikol.

Küste

  • Naga
    • Agta (Isarog)
    • Agta (Mt. Iraya)
    • Zentralbikolano / Bikolano (Naga)
  • Virac
    • Bikolano (Southern Catanduanes)

Inland

  • Agta (Mt. Iraga)
  • Buhi-Daraga
    • Bikolano (Albay)
  • Iriga
    • Bikolano (Iriga) / Rinconada Bikolano

Pandan

  • Bikolano (Northern Catanduanes)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bcl — Bikolano Gesprochen in Philippinen Sprecher Geschätzte 4,6 Millionen Muttersprachler Linguistische Klassifikation Austronesisch Malayo Polynesisch West Malayo Polynesisch Zentralphilippinisch Bikol Bikolano …   Deutsch Wikipedia

  • Bicolano — Bikolano Gesprochen in Philippinen Sprecher Geschätzte 4,6 Millionen Muttersprachler Linguistische Klassifikation Austronesisch Malayo Polynesisch West Malayo Polynesisch Zentralphilippinisch Bikol Bikolano …   Deutsch Wikipedia

  • Bikol — Bikolano Gesprochen in Philippinen Sprecher Geschätzte 4,6 Millionen Muttersprachler Linguistische Klassifikation Austronesisch Malayo Polynesisch West Malayo Polynesisch Zentralphilippinisch Bikol Bikolano …   Deutsch Wikipedia

  • Bikol Central — Bikolano Gesprochen in Philippinen Sprecher Geschätzte 4,6 Millionen Muttersprachler Linguistische Klassifikation Austronesisch Malayo Polynesisch West Malayo Polynesisch Zentralphilippinisch Bikol Bikolano …   Deutsch Wikipedia

  • Camarines Sur (Provinz) — Lage der Provinz Camarines Sur Camarines Sur ist eine Provinz der Philippinen im Bezirk V, welcher sich auf der Insel Luzon befindet. Die Hauptstadt der Provinz ist Pili. Camarines Sur ist mit 5267 km² die größte Provinz des Bezirkes. Insgesamt… …   Deutsch Wikipedia

  • PH-CAS — Lage der Provinz Camarines Sur Camarines Sur ist eine Provinz der Philippinen im Bezirk V, welcher sich auf der Insel Luzon befindet. Die Hauptstadt der Provinz ist Pili. Camarines Sur ist mit 5267 km² die größte Provinz des Bezirkes. Insgesamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Bicol — Region Lage des Bezirkes Bicol Region Regionales Zentrum Legazpi City Einwohner 4.674.855 – Bevölkerungsdichte 265,1 per km² Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Camarines Sur — Lage der Provinz Camarines Sur Camarines Sur ist eine Provinz der Philippinen im Bezirk V, die sich im Südosten der Insel Luzon befindet. Die Hauptstadt der Provinz ist Pili. Camarines Sur ist mit 5267 km² die größte Provinz des Bezirkes.… …   Deutsch Wikipedia

  • Naga (Philippinen) — Naga City Ciudad nin Naga Lungsod ng Naga Lage von Naga in der Provinz Camarines Sur Basisdaten Bezirk: Bicol Region …   Deutsch Wikipedia

  • PH-05 — Bicol Region Lage des Bezirkes Bicol Region Regionales Zentrum Legazpi City Einwohner 4.674.855 – Bevölkerungsdichte 265,1 per km² Fläche …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”