Bildungsserver Berlin-Brandenburg
Logo des Bildungsservers Berlin-Brandenburg.jpg

Der Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb) ist eine Informations-, Kommunikations- und Kooperationsplattform für die Bildungsregion Berlin-Brandenburg und richtet sich vorrangig an pädagogische Akteure im Bildungsbereich.

Er bietet eine zielgruppenorientierte, strukturierte und qualifizierte Informationsauswahl von pädagogischen Angeboten, Materialien und Themen mit Bezug zu den beiden Ländern. Als pädagogischer Wegweiser zu den Online- und Fortbildungsangeboten von bildungsrelevanten Institutionen und Organisationen in den Ländern Berlin und Brandenburg will der bbb die Vernetzung in dieser Bildungsregion befördern.

Neben dem Informationsangebot können Arbeitsgruppen für Fortbildungszwecke in geschlossenen Arbeitsbereichen online miteinander kooperieren oder virtuelle Kursräume sowie E-Learning-Lernumgebungen nutzen.


Geschichte

Er startete am 14. Januar 2009 als erster gemeinsamer Bildungsserver zweier Bundesländer und entstand durch Fusion seiner beiden Vorläufer, dem Berliner Bildungsserver (BeBiS) und dem Brandenburgischen Bildungsserver (BBS). Der bbb wird als ein Informations- und Serviceangebot des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung in Berlin und des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport im Land Brandenburg konzeptionell, technisch und redaktionell betreut. Der bbb kooperiert mit dem Deutschen Bildungsserver und den Bildungsservern der Bundesländer.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berlin-Brandenburg — Berlin und Brandenburg Berlin Brandenburg ist der verbreitetste Name für ein im Rahmen der Neugliederung des Bundesgebietes geplantes neues Land innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, das sich aus der Fusion von Berlin und Brandenburg ergeben… …   Deutsch Wikipedia

  • Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg — Haupteingang Mensa Das Landesinstitut …   Deutsch Wikipedia

  • Bildungsserver — dienen als Portal für Fragen der Bildung vom vorschulischen Bereich, über Schule bis zu Beruflicher Bildung, Hochschule und Erwachsenenbildung. Sie werden von den einzelnen Bundesländern betrieben. Dabei setzt jedes Land eigene Schwerpunkte. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Potsdamer Bahnhof — Berlin Potsdamer Platz Südlicher Eingang zum S und Regionalbahnhof Bahnhofsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Potsdamer Ringbahnhof — Berlin Potsdamer Platz Südlicher Eingang zum S und Regionalbahnhof Bahnhofsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Potsdamer Wannseebahnhof — Berlin Potsdamer Platz Südlicher Eingang zum S und Regionalbahnhof Bahnhofsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Brandenburgischer Bildungsserver — Der Brandenburgische Bildungsserver fusionierte mit dem Berliner Bildungsserver (BeBiS) zum Bildungsserver Berlin Brandenburg. Der Brandenburgische Bildungsserver (BBS) verstand sich als Informations , Kommunikations und Kooperationsplattform für …   Deutsch Wikipedia

  • Abitur in Brandenburg — Das Abitur in Brandenburg wird in der Gymnasiale Oberstufen Verordnung (GOSTV) geregelt. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Schulen 3 Fächerwahl 4 Abiturberechnung …   Deutsch Wikipedia

  • Oberschule (Brandenburg) — Bundesländer mit teilintegrativen Gesamtschulen (ohne gymnasialen Zweig) Die Brandenburger Oberschule ist seit 2005 ein der Regionalschule ähnlicher deutscher Schultyp. Sie ist eine integrierte Gesamtschule ohne gymnasiale Oberstufe und umfasst… …   Deutsch Wikipedia

  • Lindenstraße (Berlin-Kreuzberg) — Lindenstraße Straße in Berlin …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”