Bildwoche (Zeitschrift)
BILDWOCHE
Logo von Bildwoche
Beschreibung Programmzeitschrift
Verlag Axel Springer AG
Erstausgabe 1983
Erscheinungsweise wöchentlich
Verkaufte Auflage (IVW 3/2011) 147.350 Exemplare
Verbreitete Auflage (IVW 3/2011) 147.712 Exemplare
Reichweite (MA 2011 I) 0,78 Mio. Leser
Chefredakteur Christian Hellmann/Jan von Frenckell

Die Bildwoche ist eine wöchentlich erscheinende Illustrierte und Programmzeitschrift. Der Axel-Springer-Verlag, an dessen Tageszeitung BILD Name und Logo angelehnt sind, gibt sie heraus.

Die Bildwoche übernahm Ende 2006 den redaktionellen Teil der Funk Uhr, mit der sie bereits zuvor, wie auch mit der TVneu, über längere Zeit zusammen arbeitete. Übliche Themen der in Hamburg produzierten Programmzeitschriften sind das aktuelle Wochengeschehen, Unterhaltung, Rätsel, Ratgeber, Gesundheit, Reisen und Kochrezepte. Sie kostete von 2003 bis 2006 1 Euro, seit dem 3. Januar 2008 kostet sie 1,10 Euro.

Chefredakteur der Bildwoche ist, wie auch bei Funk Uhr und TVneu, Jan von Frenckell. Jedoch wendet sich grundsätzlich Roger Seidel, stellvertretender Chefredakteur an die Leser (Ausnahme Heft 16, 23, 29, 30 2008). In den Heften 2009 (1-16) ist ebenfalls Roger Seidel an die Leser gewandt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bildwoche — ist die Bezeichnung für eine Zeitschrift, siehe Bildwoche (Zeitschrift) Kongresse über die Verwendung des Films im Unterricht, siehe Bildwoche (Kongress) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Zeitschrift — Anders als Zeitungen sind Zeitschriften im Allgemeinen broschiert, seltener gebunden. Sie erscheinen periodisch, in der Regel wöchentlich, 14 täglich, monatlich oder in noch größeren Zeitabständen. Diese Liste enthält eine Auswahl aus den derzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Bild Woche — Bildwoche ist die Bezeichnung für eine Zeitschrift, siehe Bildwoche (Zeitschrift) Kongresse über die Verwendung des Films im Unterricht, siehe Bildwoche (Kongress) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Programmzeitschriften — Eine Programmzeitschrift ist eine Zeitschrift, deren Hauptaufgabe die Berichterstattung über das Fernsehprogramm ist. Im Folgenden eine Liste der Programmzeitschriften, aufgeschlüsselt nach Ländern und Erscheinungsart. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • HÖRZU — Beschreibung deutsche Programmzeitschrift Verlag Axel Springer AG Erstausgabe …   Deutsch Wikipedia

  • HÖR ZU — Hörzu Beschreibung deutsche Programmzeitschrift Verlag Axel Springer AG Erstausgabe …   Deutsch Wikipedia

  • HörZu — Beschreibung deutsche Programmzeitschrift Verlag Axel Springer AG Erstausgabe …   Deutsch Wikipedia

  • AS Young Mediahouse — Axel Springer AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • AS Young Mediahouse GmbH — Axel Springer AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Axel-Springer-Verlag — Axel Springer AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”