Biliskov

Marino Biliškov (* 17. März 1976 in Split) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Karriere

Biliškov begann als Siebenjähriger bei Hajduk Split mit dem Fußballspiel. 1993 verließ er mit 17 Jahren den Verein, zu dem er nach mehreren Stationen bei unterklassigen Vereinen 1998 zurückkehrte. 1999 folgte der Wechsel in die Fußball-Bundesliga zum VfL Wolfsburg, für den er in 117 Bundesligaspielen sieben Tore erzielte. Im Sommer 2005 ging er zum MSV Duisburg, stieg mit den Zebras jedoch in die 2. Fußball-Bundesliga ab.

Ab August 2006 spielte Biliskov für den griechischen Erstligisten Iraklis Saloniki, kam jedoch nur einmal zum Einsatz. Zur Saison 2007/08 wechselte er zum Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth.

Weblinks

Sein Profil bei weltfusssball.de


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biliškov — Marino Biliškov (* 17. März 1976 in Split) ist ein kroatischer Fußballspieler. Karriere Biliškov begann als Siebenjähriger bei Hajduk Split mit dem Fußballspiel. 1993 verließ er mit 17 Jahren den Verein, zu dem er nach mehreren Stationen bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Marino Biliškov —  Marino Biliškov Spielerinformationen Geburtstag 17. März 1976 Geburtsort Split, SFR Jugoslawien Größe 195 cm Position Innenverteidigung …   Deutsch Wikipedia

  • Marino Biliškov — Personal information Date of birth 17 March 1976 (1976 03 17) (age 35) Place of birth …   Wikipedia

  • Marino Biliskov — Marino Biliškov (* 17. März 1976 in Split) ist ein kroatischer Fußballspieler. Karriere Biliškov begann als Siebenjähriger bei Hajduk Split mit dem Fußballspiel. 1993 verließ er mit 17 Jahren den Verein, zu dem er nach mehreren Stationen bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Marino Biliškov — Nacimiento 17 de marzo de 1976 Split, Croacia Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Allagui — Sami Allagui Spielerinformationen Geburtstag 28. Mai 1986 Geburtsort Düsseldorf, Deutschland Position Sturm Vereine in der Jugend 1993–1999 1999–2002 2002–2005 FC Büderich …   Deutsch Wikipedia

  • Asen Karaslavov — Asen Karaslawow Spielerinformationen Geburtstag 6. August 1980 Geburtsort Asenowgrad, Bulgarien Position Abwehr Vereine in der Jugend 1990–1998 Botew Plowdiw …   Deutsch Wikipedia

  • Cidimar — Rodrigues da Silva (* 1. Juli 1984) ist ein brasililianischer Fußballspieler. Rodrigues da Silva stammt vom brasilianischen Spitzenclub Internacional de Porto Alegre und hat wechselvolle Jahre hinter sich. Der junge Stürmer wechselte von 2004 bis …   Deutsch Wikipedia

  • Eintracht Wolfsburg — VfL Wolfsburg Fußball GmbH Voller Name Verein für Leibesübungen Wolfsburg Fußball GmbH Gegründet ausgegliedert 2001 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Greuther Fürth — SpVgg Greuther Fürth Voller Name Spielvereinigung Greuther Fürth e.V. Gegründet 23. September 1903 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”