AIDS-Memorial (Frankfurt)
Das Frankfurter AIDS-Memorial auf dem Peterskirchhof, Ansicht von Südosten

Das AIDS-Memorial ist eine Gedenkstätte auf dem historischen Peterskirchhof in Frankfurt am Main, die an die Aids-Toten erinnert. Gestaltet wurde es von Tom Fecht. Es nutzt einen Winkel in der Stützmauer der Peterskirche. Dort wurden die Worte Verletzte Liebe eingemeißelt und ein Nagel für jeden in Frankfurt an Aids Gestorbenen in die Mauer geschlagen. Dies geschieht im Andenken an die Aids-Toten eines jeden Jahres jeweils am Welt-Aids-Tag (1. Dezember) erneut für jeden im abgelaufenen Jahr Verstorbenen.

Das Aids-Memorial wurde in räumlicher Nähe zum Frankfurter Engel, dem Mahnmal, das den Opfern der Homosexuellen-Verfolgung gewidmet ist, und auch in zeitlicher Nähe zu dem Engel im Dezember 1994 errichtet und in einer Feierstunde in der Paulskirche der Öffentlichkeit übergeben.

Das Aids-Memorial ist zusammen mit dem benachbarten Frankfurter Engel traditionelle Anlaufstelle der Prozession des ökumenischen Eröffnungsgottesdienstes zum Frankfurter CSD.

Quellen

Weblinks

 Commons: AIDS-Memorial Frankfurt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
50.1174444444448.6837777777778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aids-Memorial (Frankfurt) — Das AIDS Memorial ist eine Gedenkstätte auf dem historischen Peterskirchhof in Frankfurt am Main, die an die Aids Toten erinnert. Gestaltet wurde es von Tom Fecht. Es nutzt einen Winkel in der Stützmauer der Peterskirche. Dort wurden die Worte… …   Deutsch Wikipedia

  • Aids-Memorial — ist der Name folgender Gedenkstätten: AIDS Memorial (Frankfurt) AIDS Memorial (München) AIDS Memorial (San Francisco) …   Deutsch Wikipedia

  • AIDS-Memorial — ist der Name folgender Gedenkstätten: AIDS Memorial (Frankfurt) AIDS Memorial (München) AIDS Memorial (Wien) AIDS Memorial Grove in San Francisco Diese Seite ist eine B …   Deutsch Wikipedia

  • Peterskirche (Frankfurt) — Südseite der Peterskirche (Stephanstraße) Die Peterskirche ist eine evangelische Kirche in der Innenstadt von Frankfurt am Main. Der Bau im Stil der Neurenaissance entstand 1891 bis 1894 nach Plänen von Grisebach …   Deutsch Wikipedia

  • Mahnmal Homosexuellenverfolgung — Gedenkstätte für die verfolgten Homosexuellen in Frankfurt am Main Der Frankfurter Engel ist das „Mahnmal Homosexuellenverfolgung“ in Frankfurt am Main. Es wurde als erstes vollplastisches Mahnmal, das in Deutschland an die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Homosexuellen in den Vereinigten Staaten — Swimming. 1885 entstandenes Ölgemälde von Thomas Eakins. Viele Vertreter der US amerikanischen Homosexuellenbewegung schreiben dieser berühmten Arbeit heute homoerotischen Charakter zu. Die Geschichte der Homosexualität in den Vereinigten Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Peter Hoogen — (eigentlich Johannes Peter Hoogen) (* 5. Juli 1947) ist ein deutscher Schwulenaktivist und Gastwirt der Frankfurter Gaststätte „Café Größenwahn“. Als ersten Schwulenaktivisten zeichnete ihn 2005 der hessische Ministerpräsident Roland Koch CDU mit …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Homosexualität in den Vereinigten Staaten — Swimming. 1885 entstandenes Ölgemälde von Thomas Eakins. Viele Vertreter der amerikanischen Homosexuellenbewegung schreiben dieser berühmten Arbeit heute homoerotischen Charakter zu. Die Geschichte der Homosexualität in den Vereinigten Staaten… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Tillmans — (* 16. August 1968 in Remscheid[1]) ist ein deutscher Fotograf und Künstler, der in London und Berlin lebt und arbeitet. Er gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen …   Deutsch Wikipedia

  • Freddie Mercury — Infobox Musical artist Name = Freddie Mercury Img capt = Freddie Mercury in Frankfurt, 1984 Img size = 196 Landscape = Background = solo singer Birth name = Farrokh Bulsara Alias = Born = birth date|df=yes|1946|9|5 Stone Town, Zanzibar Died =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”