Bill Paterson

Bill Paterson (* 3. Juni 1945 in Glasgow) ist ein britischer Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Leistungen

Paterson studierte an der Royal Scottish Academy of Music and Drama.[1] Er debütierte im Jahr 1967 in einem Theaterstück im Glasgower Citizens Theatre. In den Jahren 1970 bis 1972 war er am Citizen's Theatre for Youth als Schauspieler und Regieassistent tätig. Danach arbeitete er für die 7:84 Theatre Company.[2] Die erste Filmrolle spielte er in der Komödie The Odd Job aus dem Jahr 1978.

Die Hauptrolle im am National Theatre ausgestellten Theaterstück Schwekyk in the Second World War brachte Paterson im Jahr 1982 eine Nominierung für den Laurence Olivier Award. In der Komödie Comfort and Joy (1984) übernahm er die Hauptrolle. Die Hauptrolle in der Miniserie The Crow Road (1996) brachte ihm im Jahr 1997 den BAFTA Scotland Award. In der Komödie Rag Tale (2005) trat er neben Rupert Graves, Malcolm McDowell und Jennifer Jason Leigh auf. In der Filmbiografie Miss Potter (2006) war er in einer größeren Rolle an der Seite von Renée Zellweger und Ewan McGregor zu sehen.

Von 2009 bis 2010 war Paterson einer der Hauptdarsteller der Serie Law & Order: UK. Ab der 5. Staffel tritt er nur noch in einer Nebenrolle auf.

Paterson ist mit der deutschen Bühnenbildnerin Hildegard Bechtler verheiratet und hat zwei Kinder.[1]

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Biografie in der IMDb, abgerufen am 18. April 2008
  2. www.billpaterson.co.uk/about, abgerufen am 18. April 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bill Paterson — Infobox actor name = Bill Paterson imagesize = 180px caption = birthname = birthdate = birth date and age|1945|06|05|df=y birthplace = Glasgow, Scotland occupation = Actor spouse = Hildegard Bechtler yearsactive = 1970s present website =… …   Wikipedia

  • Bill Paterson — Pour les articles homonymes, voir Paterson. Bill Paterson est un acteur britannique né le 3 juin 1945 à Glasgow (Royaume Uni). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie …   Wikipédia en Français

  • Bill Paterson (footballer) — may refer to:* Bill Paterson (footballer born 1898) * Bill Paterson (footballer born 1930) …   Wikipedia

  • Bill Paterson (footballer born 1930) — Infobox Football biography playername = Bill Paterson fullname = William Paterson dateofbirth = birth date and age|1930|2|25 cityofbirth = Kinlochleven countryofbirth = Scotland nickname = position = Centre Back (Retired) years = 1950 1955 1955… …   Wikipedia

  • Bill Paterson (footballer born 1898) — Infobox Football biography playername= Bill Paterson fullname = Bill Paterson dateofbirth = birth date|1898|3|5 cityofbirth = Hill O’Beath countryofbirth = Scotland dateofdeath = 1970 cityofdeath = Cowdenbeath countryofdeath = Scotland height =… …   Wikipedia

  • Paterson — steht für: Paterson (New Jersey), Stadt in den USA Paterson (Gedichtzyklus), eines Werk des William Carlos Williams Paterson (Handelskette), eine Supermarktkette in Russland Paterson (Auto), eine ehemalige Automobilfirma in den USA, 1908 1922 den …   Deutsch Wikipedia

  • Paterson (surname) — Family name name =Paterson imagesize= 200 px caption= meaning = Son of Patrick region =Scottish, English origin =Scottish, English related names = Patterson footnotes = Paterson is an Scottish surname meaning son of Patrick . It is rarely used as …   Wikipedia

  • Paterson — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Paterson est un nom qui peut faire référence à : Sommaire 1 Homonymes 2 Toponymes …   Wikipédia en Français

  • Bill Pascrell — (2011) William J. „Bill“ Pascrell Jr. (* 25. Januar 1937 in Paterson, New Jersey) ist ein US amerikanischer Politiker. Seit 1997 vertritt er den Bundesstaat New Jersey im US Repräsentantenhaus. Werdeg …   Deutsch Wikipedia

  • Bill Stewart (musicien) — Bill Stewart Bill Stewart (d) et Dizzy Gillespie (g) en 1984 au Stanford Jazz Workshop Nom William Harris Stewart …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”