Bill Unruh
William G. Unruh.

William G. Unruh (* 21. August 1945 in Winnipeg, Manitoba; auch Bill Unruh) ist ein kanadischer theoretischer Physiker und Entdecker des Unruh-Effekts.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Er studierte zunächst an der University of Manitoba (Bachelor of Science 1967) und dann an der Princeton University, New Jersey (Master of Arts 1969), wo er 1971 promoviert wurde.

1974 wurde er als Assistant Professor an die McMaster University berufen. 1976 wechselte er an die University of British Columbia, wo er seit 1982 einen Lehrstuhl hat. Zudem wurde Unruh 1985 zum ersten Direktor des „Cosmology and Gravity“-Programms des Canadian Institute for Advanced Research (CIAR) berufen (bis 1996).

Forschung

Unruh hat wegweisende Beiträge zum Verständnis von Gravitation, Schwarzen Löchern, Kosmologie und den Grundlagen der Quantenmechanik geleistet. Am bekanntesten ist seine als Unruh-Effekt bekannte Voraussage, dass ein beschleunigter Beobachter das, was in einem Inertialsystem als Vakuum definiert würde, als Wärmebad mit einer von der Beschleunigung abhängigen Temperatur (und der entsprechenden Schwarzkörper-Strahlung) wahrnehmen würde.

Gegenwärtig befasst er sich mit den gravitativen Eigenschaften kosmischer Strings, Aspekten der Quantengravitation zum Verständnis der frühesten Augenblicke des Universums sowie Fragen aus der Quanteninformationstheorie.

Unruh beschäftigt sich auch mit Akustik (er hielt Vorlesungen über die Physik von Musikinstrumenten) und schlug 1981 ein akustisches Analogon zu Schwarzen Löchern vor, „sonic black holes“ (von ihm „dumb holes“ genannt), die in Flüssigkeiten auftreten, die sich in räumlich durch einen akustischen „Ereignishorizont“ getrennten Gebieten einmal mit einer Geschwindigkeit unterhalb der lokalen Schallgeschwindigkeit bewegen, und auf der anderen Seite mit Überschallgeschwindigkeit.

Auszeichnungen

Unruh hat für seine Forschungen zahlreiche Auszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Rutherford Medaille der Royal Society of Canada (1982), die Herzberg Medaille der Canadian Association of Physicists (1983), den Killam Research Prize der University of British Columbia (1990) und einen CAP/CRM Preis in Mathematischer Physik (1995).

Er ist Mitglied der Royal Society of Canada, der American Physical Society und Royal Society of London.

Veröffentlichungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bill Unruh — William G. Unruh (born August 28, 1945) is a Canadian physicist at the University of British Columbia, Vancouver, who discovered the Unruh effect. Unruh was born in Winnipeg, Manitoba. He obtained his B.Sc. from the University of Manitoba in 1967 …   Wikipedia

  • Unruh — may refer to:* Bill Unruh * Eckhard Unruh * Fritz von Unruh * Howard Unruh * Jack Unruh * Jesse M. Unruh * N.U. Unruh * Unruh (band) A hardcore band from Arizonaee also* Jesse M. Unruh Assembly Fellowship * Unruh effect * Unruhe , an episode of… …   Wikipedia

  • Unruh effect — The Unruh effect (or sometimes Fulling–Davies–Unruh effect), was first described by Stephen Fulling in 1973, Paul Davies in 1975 and Bill Unruh in 1976.[1][2][3] It is the prediction that an accelerating observer will observe black body radiation …   Wikipedia

  • Unruh (band) — Unruh was a hardcore band from Arizona. They formed in 1995 out of the ashes of short lived crust thrash band Uruk Hai. Ryan Butler, who played guitar in Uruk Hai as well as numerous other Arizona based hardcore bands like Lyburnum and Wellington …   Wikipedia

  • William Unruh — Bill Unruh à l UBC William G. Unruh (né le 21 août 1945 à Winnipeg) est un physicien canadien découvreur de l effet Unruh. William Unruh obtient son baccalauréat (système anglo saxon) à l Université du Manitoba en 1967 puis sa …   Wikipédia en Français

  • William G. Unruh — William G. Unruh. William G. Unruh (* 21. August 1945 in Winnipeg, Manitoba; auch Bill Unruh) ist ein kanadischer theoretischer Physiker und Entdecker des Unruh Effekts. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • W.G. Unruh — William Unruh Bill Unruh à l UBC William G. Unruh (21 août 1945) est un physicien canadien découvreur de l effet Unruh. Unruh naît à Winnipeg dans le Manitoba. Il obtient son B.Sc à l université du Manitoba en 196 …   Wikipédia en Français

  • William G. Unruh — William Unruh Bill Unruh à l UBC William G. Unruh (21 août 1945) est un physicien canadien découvreur de l effet Unruh. Unruh naît à Winnipeg dans le Manitoba. Il obtient son B.Sc à l université du Manitoba en 196 …   Wikipédia en Français

  • William Unruh — William G. Unruh. William G. Unruh (* 21. August 1945 in Winnipeg, Manitoba; auch Bill Unruh) ist ein kanadischer theoretischer Physiker und Entdecker des Unruh Effekts. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Jesse M. Unruh — Jesse Marvin Unruh 54th Speaker of the California State Assembly In office September 1961 – January, 1969 Preceded by Ralph M. Brown …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”