Bilstein (Kreuzau)
Bilstein
Gemeinde Kreuzau
Koordinaten: 50° 44′ N, 6° 28′ O50.7327777777786.4591666666667Koordinaten: 50° 43′ 58″ N, 6° 27′ 33″ O
Einwohner: 323 (31. Dez. 2008)
Eingemeindung: 1. Jan. 1972
Postleitzahl: 52372
Vorwahl: 02422

Bilstein ist ein zu Untermaubach gehörender Wohnplatz in der Gemeinde Kreuzau im nordrhein-westfälischen Kreis Düren.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Bilstein liegt hoch über dem Tal der Rur in der Rureifel im Naturpark Nordeifel auf den Buntsandsteinfelsen der Hochkoppel. Nachbarorte sind Nideggen, Drove und Leversbach. Von Bilstein hat man eine gute Fernsicht in das Düren-Jülicher Land sowie in das enge Rurtal.

Neugliederung

Durch die Neugliederung des Raumes Aachen (Aachen-Gesetz) wurden mit Wirkung vom 1. Januar 1972 die Gemeinden Obermaubach-Schlagstein und Untermaubach, der Ortsteil Langenbroich aus der Gemeinde Hürtgenwald und die Ortsteile Schneidhausen und Welk aus der Gemeinde Lendersdorf in die Gemeinde Kreuzau eingegliedert – die Gemeinde Niederau kam zu Düren.

Verkehr

Durch den Ort führt die Gemeindestraße von Untermaubach nach Bergheim. Busse der Dürener Kreisbahn fahren mit der Linie 201 durch den Ort.

Sonstiges

In Bilstein befindet sich der Hochbehälter für die Wasserversorgung der Stadt Düren. Das Trinkwasser wird vom Wasserwerk Obermaubach der Stadtwerke Düren in den Behälter gepumpt und schießt dann mit natürlichem Gefälle in das Dürener Wasserleitungsnetz.

→ Siehe auch Liste der Baudenkmäler in Kreuzau

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bilstein — ist der Name folgender Orte: Amt Bilstein, ehemalige Gebietskörperschaft in Westfalen Burg Bilstein (Lennestadt), Burg in Lennestadt in Nordrhein Westfalen Burg Bilstein (Bas Rhin), Burgruine bei Urbeis im Elsass Burg Bilstein (Haut Rhin),… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Winden (Kreuzau) — Winden Gemeinde Kreuzau Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bergheim (Kreuzau) — Bergheim ist ein Ortsteil der Gemeinde Kreuzau im nordrhein westfälischen Kreis Düren. Der Ort hat 268 Einwohner (Stand 31. Dezember 2008, Erstwohnsitze). Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 Neugliederung 3 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Thum (Kreuzau) — Thum Gemeinde Kreuzau Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Kreuzau — Die Liste der Baudenkmäler in Kreuzau enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Gemeinde Kreuzau im Kreis Düren in Nordrhein Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Gemeinde… …   Deutsch Wikipedia

  • Stockheim (Kreuzau) — Stockheim Gemeinde Kreuzau Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Stepprath — Stockheim Gemeinde Kreuzau Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Aachen — Inhaltsverzeichnis 1 Regierungsbezirk Arnsberg 1.1 Bochum 1.2 Dortmund 1.3 Ennepe Ruhr Kreis 1.4 Hagen 1.5 Hamm …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Bielefeld — Inhaltsverzeichnis 1 Regierungsbezirk Arnsberg 1.1 Bochum 1.2 Dortmund 1.3 Ennepe Ruhr Kreis 1.4 Hagen 1.5 Hamm …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”