Bim Bam Bino

Bim Bam Bino war eine deutsche Kinderserie, die vom 16. Januar 1988 bis 29. März 1998 im deutschen Privatfernsehen ausgestrahlt wurde. Hauptdarsteller war die Maus Bino, eine Stoffpuppe. Die Serie lief anfangs bei Tele 5 (16. Januar 1988 – 31. Dezember 1992) und später beim Kabelkanal bzw. Kabel 1 (16. Januar 1993 – 29. März 1998).

Neben Bino kam im Verlauf noch die Katze Lucy hinzu. Außerdem gab es mehrere, von Zeit zu Zeit wechselnde menschliche Mitmoderatoren wie zum Beispiel Gundis Zámbó, Wolfgang Binder, Sonja Zietlow und Alexa Hennig von Lange.

Laufzeit der Sendung war anfangs eine Stunde, in der Bino zum Beispiel mit Gerda Aurich Kochtipps für Kinder gab und mit Tante Menne bastelte. Zudem gab es zahlreiche Themenshows (zum Beispiel über Dian Fosseys Berggorillas anlässlich des Films Gorillas im Nebel, über Hamster, etc.), Bastelshows und Sommerfeste und Sendungen zu vielen weiteren Themen. In den Sendungen wirkten neben den Moderatoren und meist einem Gast viele Kinder mit, die die Sendungen auch zu einem großen Teil mitgestalteten. Später wurde das Format auf mehrere Stunden erweitert, in denen verschiedene Trickserien (zum Beispiel Saber Rider) gezeigt wurden.

Nach Auflösung des Senders Tele 5 am 31. Dezember 1992 wurde Bim Bam Bino ab 16. Januar 1993 vom Kabelkanal/Kabel 1 unverändert übernommen, das Studioumfeld wurde erst im August 1993 massiv geändert. 2006 lief die Sendung samstags und sonntags 45 Minuten lang (ohne Cartoons) auf ProSiebenSat.1 Welt, einem deutschsprachigen Pay-TV-Sender in den USA, der in Deutschland nicht empfangen werden kann.

Inhaltsverzeichnis

Zeichentrickserien in Bim Bam Bino

Tele 5

Außerdem lief noch eine Kindershow namens Der Wissoll-Gummy-Zirkus bei Bim Bam Bino auf Tele 5.

Der Kabelkanal/Kabel 1

Die US-Sitcom Mr. Ed war 1993 ebenfalls Bestandteil der Bim Bam Bino-Sendestrecke im Kabelkanal. Auch die Sendung Bony und Anja, eine Mischung aus Computeranimation und Realfilm mit medienpädagogischen Inhalten, wurde bei Bim Bam Bino ausgestrahlt.

Hörspiele

Neben der Fernsehserie gab es eine eigene 12-teilige Hörspielreihe mit Bino, Autor Klaus-P. Weigand.

  1. Die geniale Käseformel
  2. Bino Pirato
  3. Die verspielte Mitternacht
  4. Die Wüstenprinzessin
  5. Die Inselforscher
  6. Die Geister sind weg
  7. Abenteuer im Perlensee
  8. Verzauberte Bilder
  9. Detektivbüro Bino und Partner
  10. Detektivbüro Bino und Partner Teil 2 (eine eigene Geschichte)
  11. Die Reise zum Sandmann
  12. Der Gauda auf dem Meeresboden

Hörspiel Crossover, Autor Klaus-P. Weigand

72. Benjamin Blümchen und Bino (Sep 1992)

Trivia

  • Die Katze Lucy verdankt ihren Namen einer Zuschauerumfrage. Der dort vorgeschlagene Name Lucy ist inspiriert von der zu dieser Zeit in Bim Bam Bino ausgestrahlten Animeserie Lucy in Australien.
  • Am 12. August 2009 tauchte auf Youtube ein Video mit Bino auf, was einigen Fans Hoffnungen auf ein Comeback machen soll.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bino's COMEBACK?!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bino (Begriffsklärung) — Bino steht für: Bino (1953−2010), Künstlername des italienischen Schlagersängers Benedetto Arico Bino (Speisewürze), eine Speisewürze in der DDR Bino, ein hypothetisches Elementarteilchen, siehe Gaugino Bim Bam Bino, deutsche Kinderfernsehsendung …   Deutsch Wikipedia

  • Fiktionale Tiergestalt — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in der Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Nicht enthalten sind sagenhafte oder mythologische Tiere (siehe dazu Liste fiktiver… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Hasen — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in der Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Nicht enthalten sind sagenhafte oder mythologische Tiere (siehe dazu Liste fiktiver… …   Deutsch Wikipedia

  • Tele 5 — Infobox Network network name = Tele 5 network country = Germany network type = Broadcast television network available = National; also distributed in Austria and Switzerland owner = Tele München Gruppe key people = Ludwig Bauer, President launch… …   Wikipedia

  • Tele5 — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: Kabel, Satellit DVB T Länder: Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Gundis Zambo — Gundis Zámbó Gundis Zámbó (* 5. Juni 1966 in Gratwein, Österreich) ist Model, Schauspielerin und Moderatorin österreichisch ungarischer Herkunft. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Zámbó — Gundis Zámbó Gundis Zámbó (* 5. Juni 1966 in Gratwein, Österreich) ist Model, Schauspielerin und Moderatorin österreichisch ungarischer Herkunft. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der kabel-eins-Sendungen — Senderlogo von kabel eins Die Liste der kabel eins Sendungen enthält eine bisher noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die bei kabel eins bzw. vorher beim Kabelkanal ausgestrahlt werden bzw. wurden. Inhaltsverzeichnis 1 Shows …   Deutsch Wikipedia

  • Liste fiktionaler Tiere — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Die Einträge umfassen sowohl stilisierte (z.B. als Logo) wie auch personifizierte (z.B. als… …   Deutsch Wikipedia

  • Animes — Exemplarische Animefigur Anime (jap. アニメ) ist eine Abkürzung des englischen Begriffs animation (jap. アニメーション animēshon) und bezeichnet außerhalb von Japan, speziell in den westlichen Ländern, in Japan produzierte Animationsfilme. In Japan selbst… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”