Bimberg

Bimberg ist der Familienname folgender Personen:

Bimberg bezeichnet:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bimberg (Gemeinde St. Martin im Mühlkreis) — Das Wohndorf Bimberg ist eine Ortschaft der Gemeinde St. Martin im Mühlkreis, Oberösterreich. Bimberg hat derzeit etwa 650 Einwohner, was es zur zweitgrößten Ortschaft der Gemeinde neben dem Ort St. Martin selbst macht. Das Wohndorf besteht… …   Deutsch Wikipedia

  • Siegfried Bimberg — (* 5. Mai 1927 in Halle (Saale); † 2. Juli 2008 daselbst) war ein deutscher Komponist, Dirigent und Musikwissenschaftler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Zyklen …   Deutsch Wikipedia

  • Dieter Bimberg — (* 10. Juli 1942 in Schrozberg) ist ein deutscher Physiker und Hochschullehrer an der Technischen Universität Berlin. Sein Hauptarbeitsgebiet ist die Nanophysik und Nanophotonik. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Auszeichnungen 3 Veröffentl …   Deutsch Wikipedia

  • Historische Kornbrennerei Bimberg — Gut Lenninghausen Die Historische Kornbrennerei Bimberg ist ein Museum im Ortsteil Drüpplingsen der Stadt Iserlohn. Die Kornbrennerei wird seit 1858 betrieben und steht unter Denkmalschutz. Sie befindet sich auf dem seit 1811 in Familienbesitz… …   Deutsch Wikipedia

  • Moroccan Goumier — Moroccan Goumiers were soldiers who served in auxiliary units attached to the French Army of Africa, between 1908 and 1956. The term Goumier was also occasionally used to designate native soldiers in the French army of the French Sudan and Upper… …   Wikipedia

  • Invasion of Elba — Part of Italian Campaign Elba between Corsica and Italy …   Wikipedia

  • Goumiers marocains — Goum Insigne général des goums mixtes marocains Période 1908 – 1956 Pays …   Wikipédia en Français

  • Battle of Bir Hakeim — Infobox Military Conflict conflict=Battle of Bir Hakeim partof=Mediterranean, Middle East and African theatre North African Campaign, Western Desert Campaign caption= date=May 26 – June 11, 1942 place=Bir Hakeim, Libya result= Successful Allied… …   Wikipedia

  • Goumier — is a term used for Moroccan soldiers, who served in auxiliary units attached to the French Army, between 1908 and 1956. The term was also occasionally used to designate native soldiers in the French army of the French Sudan and Upper Volta during …   Wikipedia

  • Luck of the Legion — was a strip cartoon in the Eagle . It followed the exploits of the French Foreign Legion in North Africa (then largely French colonised or controlled) and focused mainly on the chisel jawed British hero Sergeant Tough Luck and his faithful… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”