Bimoba (Volk)

Die Bimoba sind ein Volk in Ghana, das auch Moar, Moor selten Moba genannt wird.

Ihre Muttersprache ist das Bimoba.

Die Moba werden in Togo mit einer Ethniengröße von ca. 189.400 auch als eigenes Volk angegeben, dass jedoch große Gemeinsamkeiten mit den Bimoba aufweist. Die Verwendung des Begriffs Moba gemeinsam für die Bimoba in Ghana und die Moba in Togo kommt vor. Beide Völker gehören zur Gurma-Sprachengruppe. In Ghana leben etwa 125.000 Volksangehörige der Bimoba.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bimoba — Die Bimoba sind ein Volk in Ghana, das auch Moar, Moor selten Moba genannt wird. Die Moba werden in Togo mit einer Ethniengröße von ca. 189.400 auch als eigenes Volk angegeben, dass jedoch große Gemeinsamkeiten mit den Bimoba aufweist. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ethnien Ghanas — Die Liste der Ethnien Ghanas führt alle bekannten Ethnien von Ghana mit Ihren gebräuchlichen Namen und alternativen Namen auf. Zurzeit sind 118 Ethnien hier aufgelistet. A Ada Adangbe auch:(Dangbe, Adantonwi, Agotime, Adan) nicht: Dangme, Adangme …   Deutsch Wikipedia

  • East Mamprusi District — Lage des East Mamprusi Distrikts innerhalb der Northern Region Land …   Deutsch Wikipedia

  • Dagomba (Königreich) — Das Königtum der Dagomba befindet sich im nördlichen Teil des heutigen Ghana. Als souveräner Staat existierte das Königreich fast 500 Jahre: von 1409 bis ca. 1899. 1899 wurde es der britischen (siehe unter Goldküste (Kolonie) bzw. deutschen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”