BinG!

BinG ist die Abkürzung für den Verband Barbershop in Deutschland ("Barbershop in Germany"). Er wurde im Jahre 1992 von Interessierten der kleinen deutschen Barbershop-Szene gegründet.

Er ist das Organisationsgremium für den (in Deutschland) alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerb aller Barbershop-Sänger, die Convention und Herausgeber der vierteljährlich erscheinenden Verbands-Zeitschrift.

Mitglied in BinG kann werden, wer ein Barbershop-Quartett oder einen Barbershop-Chor vertritt.

Im Jahr 2002 feierte BinG in Münster das zehnjährige Bestehen mit einem großen Konzert in der Aula der Westfälischen Wilhelms-Universität.

Präsident von BinG war lange in den 1990er Jahren und ist nun nach Unterbrechung seit 2004 wieder der Musical Director der Ladies First aus Dortmund, Manfred Adams.

Weblinks

BinG!


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”