Binary-option

Digitale Optionen (oder Binäre Optionen, Bet Optionen) sind Finanzderivate die von Optionen abgeleitet sind und zählen zu den exotischen Optionen.

Cash-or-Nothing-Option

Cash-or-Nothing-Optionen sind Optionen mit einem festgelegten Auszahlungsbetrag (auch Payoff oder Cap). Der Käufer einer Kaufoption (Call) erhält im Verfallszeitpunkt nichts (Option verfällt), wenn der Kurs des Basiswerts unterhalb des Basispreises liegt. Ist der Basiskurs über oder gleich dem Basispreis, erhält der Käufer der Option den Vereinbarten Payoff. Eine Verkaufsoption (Put) verhält sich umgekehrt. Der Käufer erhält den Payoff dann nur wenn der Basiskurs im Verfallszeitpunkt unter oder gleich dem Basispreis liegt, andernfalls verfällt die Option.

Beispiel: Eine Cash-or-Nothing-Kaufoption auf den Basispreis X = 100 einer Aktie A mit einer Laufzeit von T = 1 Jahr und einem Payoff von Q = 10 ist folgendes Wert:

  • Hat die Aktie A zum Laufzeitende T = 0 einen Kurs von St = 120, also größer gleich dem Basispreis, wird dem Halter der Option der Payoff Q = 10 ausgezahlt.
  • Hat die Aktie A aber zum Laufzeitende T = 0 einen unter dem Basispreis X = 100 liegenden Kurs von St = 90 verfällt die Option.

Eine Bewertung einer Kaufoption vor dem Verfallszeitpunkt ist durch die gängige Black-Scholes-Formel möglich (Verkaufsoption durch Vorzeichenwechsel von d2):

 P = Qe^{-rT}N(d_2) \,

Asset-or-Nothing-Option

Die Asset-or-Nothing-Kaufoption hat einen Payoff gleich dem zugrundeliegenden Basiskurs, wenn der Basiskurs im Verfallszeitpunkt über oder gleich dem vereinbarten Basispreis ist. Die Option verfällt, wenn der Basiskurs im Verfallszeitpunkt darunter liegt. Auch hier verhält sich die Verkaufsoption umgekehrt.

Eine reguläre europäische Kaufoption (Call) kann mit dem Kauf (Long-Position) einer Asset-or-Nothing-Kaufoption und dem Verkauf (Short-Position) einer Cash-or-Nothing-Kaufoption mit einem Payoff gleich dem Basispreis der Asset-or-Nothing-Option realisiert werden.

Beispiel: Eine Asset-or-Nothing-Kaufoption auf den Basispreis X = 100 einer Aktie A mit einer Laufzeit von T = 1 Jahr ist folgendes Wert:

  • Hat die Aktie A zum Laufzeitende T = 0 einen Kurs von St = 120, also größer gleich dem Basispreis, wird dem Halter der Option der Payoff Q = ST = 120 ausgezahlt.
  • Hat die Aktie A aber zum Laufzeitende T = 0 einen unter dem Basispreis X = 100 liegenden Kurs von St = 90 verfällt die Option.

Der Wert der Kaufoption vor dem Verfallszeitpunkt ist wiederum auch hier durch die Black-Scholes-Formel möglich, wobei der Payoff Q hier durch den Basiskurs S ersetzt wird (Verkaufsoption durch Vorzeichenwechsel von d1):

 P = Se^{-qT}N(d_1) \,

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Binary option — In finance, a binary option is a type of option where the payoff is either some fixed amount of some asset or nothing at all. The two main types of binary options are the cash or nothing binary option and the asset or nothing binary option. The… …   Wikipedia

  • Binary Option — A type of option in which the payoff is structured to be either a fixed amount of compensation if the option expires in the money, or nothing at all if the option expires out of the money. These types of options are different from plain vanilla… …   Investment dictionary

  • Binary Option —    An option that pays out a fixed amount if the underlying financial instrument which the option is based reaches the strike level either at expiry, or at any time during the life of the option. Also called all or nothing option, digital option… …   Financial and business terms

  • binary option — all or nothing option; cash or nothing option; digital option An exotic option in which the payoff is either a given value or nothing …   Big dictionary of business and management

  • Binary — means composed of two parts or two pieces . It contrasts with Unary, Ternary, Quaternary, and so on.Binary may also refer to:* Binary option, also known as digital option OR all or nothing option * Binary numeral system, a representation for… …   Wikipedia

  • Option style — In finance, the style or family of an option is a general term denoting the class into which the option falls, usually defined by the dates on which the option may be exercised. The vast majority of options are either European or American (style) …   Wikipedia

  • Binary economics — is a heterodox theory of economics that endorses both private property and a free market but proposes significant reforms to the banking system. The aim of binary economics is to ensure that all individuals receive income from their own… …   Wikipedia

  • Binary Domain — Éditeur Sega Développeur Sega Date de sortie 16 février 2012 Genre Tir objectif Mode de jeu Un joueur, multijoueur …   Wikipédia en Français

  • Option (finance) — Stock option redirects here. For the employee incentive, see Employee stock option. Financial markets Public market Exchange Securities Bond market Fixed income …   Wikipedia

  • Option time value — Finance Financial markets Bond market …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”