Binnenhalbinsel
Halbinsel in Kroatien

Eine Halbinsel ist eine in einem Gewässer liegende, auch bei Flut über den Wasserspiegel hinausragende Landmasse, die überwiegend, aber nicht vollständig von Wasser umgeben ist, sondern noch über eine natürliche Verbindung zum Festland verfügt.

Liegt eine Halbinsel in einem Binnengewässer (See, Fluss) spricht man auch von einer Binnenhalbinsel.

Inhaltsverzeichnis

Definition

  • Halbinseln können eine Fläche von bis zu mehreren Millionen Quadratkilometern haben, aber auch so klein sein, dass ihre Länge (die in aller Regel die Breite übertrifft) und Breite nur wenige hundert Meter beträgt. Ist allerdings die Breite deutlich größer als die Länge (z.B. Wales), spricht man allgemein nicht von einer Halbinsel. Auch breite Vorgebirge, die wenig Länge und nur eine gegebenenfalls durch Verlandung entstandene Verbindung haben, werden nicht als Halbinseln aufgefasst.
  • Die dreiseitige Umgebung von Wasser und die Verbindung zum Festland muss bei Halbinseln jeweils natürlichen Ursprungs sein. Künstliche Bauwerke wie etwa Kanäle, die eine natürliche Halbinsel vom Festland abtrennen, machen diese nicht zur Insel. Ebenso wenig machen Brücken oder künstliche Dämme, die eine Insel mit dem Festland dauerhaft verbinden, diese zu Halbinseln. Daher ist etwa der Peloponnes trotz des Kanals von Korinth eine Halbinsel, hingegen Sylt trotz Hindenburgdamm zur Küste eine Insel.

Erscheinungsformen

Eine Form der Halbinsel sind die Landzunge und die aufgespülte besonders schmale Nehrung.

Einige bekanntere Halbinseln

Europa

Afrika

Asien

Antarktis

Amerika

Australien

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Binneninselgruppe — Monte Isola (Seeinsel im Lago d Iseo) Eine Binneninsel ist eine in einem Binnengewässer, d.h. meist in einem Fluß oder See, gelegene Insel. Mehrere räumlich nahe beieinander liegende Binneninseln können eine Binneninselgruppe bilden. Einteilung… …   Deutsch Wikipedia

  • Copacabana-Halbinsel — Satellitenbild des Titicacasees Copacabana auf der n …   Deutsch Wikipedia

  • Kühkopf (Insel) — Sicht auf den Rhein, rechts die Insel Kühkopf Industriedenkmal Ölförderung auf dem Kühkopf Die Binneninsel Kühkopf liegt im …   Deutsch Wikipedia

  • Anklamer Fähre — im 18. Jahrhundert Ortsplan von Anklamer Fähre von 1757 …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Stralau — Wappen Satellitenbild Details Satellitenbild der Halbinsel Stralau Basisdaten Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Binneninsel — Monte Isola (Seeinsel im Lago d Iseo) …   Deutsch Wikipedia

  • Bremer Stadtwerder — Die Werderinsel: Lage in Bremen Liegewiese auf dem Stadtwerder …   Deutsch Wikipedia

  • Bremischer Stadtwerder — Die Werderinsel: Lage in Bremen Liegewiese auf dem Stadtwerder …   Deutsch Wikipedia

  • Busatschi — Gewässer Kaspisches Meer Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Capachica — Halbinsel Gewässer Titicaca See Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”