Binsfeldhammer

Binsfeldhammer steht für

  • Binsfeldhammer (Kupferhof), einen ehemaligen Kupferhof in Stolberg (Rheinland) in der Städteregion Aachen, Nordrhein-Westfalen
  • Bleihütte Binsfeldhammer, eine an der Stelle des Kupferhofs errichteten Bleihütte

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bleihütte Binsfeldhammer — Die Bleihütte Binsfeldhammer ist eine von zwei in Deutschland verbliebenen Bleihütten, die Blei aus Erz gewinnt. Standort ist die Stadt Stolberg (Rhld.) in der Städteregion Aachen in Nordrhein Westfalen. Unternehmensgeschichte Die Hütte wurde im… …   Deutsch Wikipedia

  • Naturschutzgebiet Steinbruchbereich Bernhardshammer und Binsfeldhammer — Steinbruchbereich Bernhardshammer und Binsfeldhammer Der Naturschutzgebiet Steinbruchbereich Bernhardshammer und Binsfeldhammer liegt in der Städteregion Aachen in Nordrhein Westfalen. Es besitzt eine Fläche von 81 ha und befindet sich auf einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberg (Rhld.) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberger Platt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberjer Platt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wirtschaftsgeschichte der Stadt Stolberg (Rheinland) — Stolberger Zink Bergwerke GmbH NS Denkmal am Museum Zinkhütter Hof Die Bergbau , Wirtschafts und Umweltgeschichte der Stadt Stolberg (Rheinland) ist eng mit dem Wirtschaftsr …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberg (Rheinland) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbau im Harz — Die sogenannten Dennert Tannen erinnern überall im Harz an Bergbauspuren Der Oberharzer Bergbau wurde im Oberharz betrieben und diente der Gewinnung von Silber, Blei, Kupfer und zuletzt auch Zink. Besonders von der Silbergewinnung gingen vom 16.… …   Deutsch Wikipedia

  • Blei-Ionen-Nachweis — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Bleierz — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”