Bioenergetik

Das Wort Bioenergetik bezeichnet

  • ein Teilgebiet der Biologie und Ökologie bzw. auch der Biochemie und Biophysik, siehe hierzu Bioenergetik (Biologie)
  • verschiedene Konzepte innerhalb der Esoterik, siehe hierzu Energie (Esoterik) und Lebensenergie
  • eine Körperpsychotherapie, siehe hierzu Bioenergetische Analyse nach Alexander Lowen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bioenergetik — Bio|ener|ge|tik [auch: bi:o… ], die: 1. (Biol.) Teilgebiet der Biochemie u. Biophysik, das sich mit der Umwandlung von Energie in organischen Strukturen beschäftigt. 2. (Psychol.) Form der Psychotherapie zur Befreiung von Ängsten, unterdrückten… …   Universal-Lexikon

  • Bioenergetik — bioenergetika statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Biologijos mokslo šaka, tirianti energijos kaupimo ir vartojimo ląstelėse molekulinę prigimtį. kilmė gr. bios – gyvybė + energetikos – veiklus atitikmenys: angl. bioenergetics vok …   Sporto terminų žodynas

  • Bioenergetik — Bi|o|e|ner|ge|tik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Teilgebiet der Biophysik, das sich mit der Gewinnung u. Umwandlung von Energie im Organismus befasst [Etym.: <Bio… + Energetik] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Bioenergetik — Bio|en|erge̱tik [zu ↑bio... u. gr. ἐνεργεια = Wirksamkeit] w; : Wissenschaft und Lehre von den energetischen Vorgängen im lebenden Organismus …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Bioenergetik — Bio|ener|ge|tik [auch bi:o...] die; <zu ↑bio... u. ↑Energetik>: 1. philos. Lehre von der Anwendung der Energiegesetze auf die Lebensvorgänge. 2. Form der Psychotherapie, deren Ziel es ist, dem Menschen Körper u. Bewegungsgefühl u. positive… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bioenergetik (Biologie) — Bioenergetik (in Anlehnung an das engl. bioenergetics von altgriechisch βίος bíos „Leben“ und altgriechisch ἐνέργεια energeia „Wirksamkeit“) ist ein Fachgebiet der Biologie, Biophysik und Biochemie, das sich mit Energieumwandlungen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bioenergetische Analyse — Die Bioenergetische Analyse oder kurz Bioenergetik ist ein psychotherapeutisches Konzept, das ab 1947 von dem Arzt und früheren Sportlehrer Alexander Lowen[1][2] entwickelt wurde. Lowen war Patient, später Schüler von Wilhelm Reich. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Energiebilanz (Ökologie) — Energiebilanz, auch Energiehaushalt (engl. energy budget) genannt, ist in der Ökologie und Ökophysiologie die Bezeichnung für die bilanzmäßige Untersuchung und Darstellung der kontinuierlichen Energieumwandlungen. Sie ist damit auch ein… …   Deutsch Wikipedia

  • John Pierrakos — John C. Pierrakos (* 8. Februar 1921; † 1. Februar 2001) war ein amerikanischer Psychiater und einer der Begründer der Bioenergetik. Mit seiner Frau Eva Pierrakos, der Tochter des Schriftstellers Jakob Wassermann, die er 1972 heiratete, arbeitete …   Deutsch Wikipedia

  • Pierrakos — John C. Pierrakos (* 8. Februar 1921; † 1. Februar 2001) war ein amerikanischer Psychiater und einer der Begründer der Bioenergetik. Mit seiner Frau Eva Pierrakos, der Tochter des Schriftstellers Jakob Wassermann, die er 1972 heiratete, arbeitete …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”