Biologische Automation

Biologische Automation bezeichnet in der Forstwirtschaft die vorrangige Nutzung biologischer Prozesse zur Erreichung waldbaulicher Ziele, um so den Einsatz von Arbeit und Energie zu vermindern.

Beispiele sind der Vorzug der Naturverjüngung gegenüber der "künstlichen" Anlage von Kulturen oder das zeitweilige Zulassen der natürlichen Sukzession auf entstandenen Freiflächen, um die so heranwachsenden Pionierwälder später mit erwünschten, standortgerechten Arten anzureichern, die forstlich nutzbar sind. Auch aufwändige Kulturpflegemaßnahmen lassen sich dadurch reduzieren: Das forstlich erwünschte gerade und feinastige Aufwachsen junger Bäume kann, statt durch hohe anfängliche Pflanzenzahl unter späterer Ausdünnung des Bestandes, auch durch das Belassen zum Beispiel anfliegender Birken erreicht werden, die erst entnommen werden, wenn sie einen der zur forstlichen Produktion erwünschten Zukunftsbäume ernstlich bedrängen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Technisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der JKU Linz — Der TNF Turm, ein Zentrum der TNF Fakultät Die Technisch Naturwissenschaftliche Fakultät (kurz: TNF) ist eine der drei Fakultäten der Johannes Kepler Universität in Linz, Oberösterreich. Die Fakultät wurde 1969 eingerichtet. An der Fakultät wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Regelungstechnik — ist eine Ingenieurwissenschaft, die alle in der Technik vorkommenden Regelungs Vorgänge behandelt. Sie tangiert oder ist Bestandteil zahlreicher anderer Wissenschaften wie Kybernetik, Robotik, Automatisierungstechnik, Prozessinformatik,… …   Deutsch Wikipedia

  • Automatisierungstechnik — Chassis mit typischen Komponenten der Automatisierungstechnik Die Automatisierungstechnik ist eine Einzelwissenschaft des Ingenieurwesens, die zum Ziel hat, Maschinen oder Anlagen automatisiert, also selbstständig und ohne Mitwirkung von Menschen …   Deutsch Wikipedia

  • Fachhochschule Mannheim - Hochschule für Technik und Gestaltung — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule Mannheim Gründung 1898 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Fachhochschule für Technik und Gestaltung Mannheim — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule Mannheim Gründung 1898 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Fh mannheim — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule Mannheim Gründung 1898 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • HS Mannheim — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule Mannheim Gründung 1898 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule Mannheim — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule Mannheim Gründung 1898 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Luhmann — Niklas Luhmann (* 8. Dezember 1927 in Lüneburg; † 6. November 1998 in Oerlinghausen bei Bielefeld) war ein deutscher Soziologe und Gesellschaftstheoretiker. Als einer der Begründer der soziologischen Systemtheorie gilt Luhmann als… …   Deutsch Wikipedia

  • Mechatronics — Übersicht der Mechatronik Die Mechatronik beschäftigt sich interdisziplinär mit dem Zusammenwirken mechanischer, elektronischer und informationstechnischer Elemente und Module in mechatronischen Systemen. Der Begriff Mechatronik (Mechanical… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”