Biologische Halbwertszeit

Die biologische Halbwertszeit bezeichnet die Zeitspanne t1/2, in der in einem biologischen Organismus (Mensch, Tier, Pflanze, Einzeller) der Gehalt eines Stoffes ausschließlich durch biologische Prozesse (Stoffwechsel, Ausscheidung, usw.) auf die Hälfte abgesunken ist. Bei den Stoffen kann es sich um inkorporierte, etwa radioaktive, toxische oder arzneiliche Stoffe, aber auch um physiologisch vorkommende Substanzen handeln. Mit der biologischen und der physikalischen Halbwertszeit lässt sich die effektive Halbwertszeit berechnen.

In der Pharmakokinetik bezeichnet man als Halbwertszeit die Zeit, in der die Plasmakonzentration eines Arzneistoffes auf die Hälfte des Ausgangswertes abgesunken ist, also verstoffwechselt und/oder ausgeschieden wurde. Sie kann sich aus verschiedenen Prozessen zusammensetzen, die teilweise unterschiedliche Konzentrationsabhängigkeiten besitzen.

Siehe Hauptartikel: Plasmahalbwertszeit.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • biologische Halbwertszeit — (f) eng biological half life …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Halbwertszeit — Die Halbwertszeit ist die Zeit, in der sich ein exponentiell mit der Zeit abnehmender Wert halbiert hat. Bei exponentiellem Wachstum spricht man entsprechend von einer Verdoppelungszeit oder (in der Biologie) Generationszeit. Abnahme der Menge… …   Deutsch Wikipedia

  • Halbwertszeit — Hạlb|werts|zeit 〈f. 20; Atomphys.〉 Zeitspanne, in der die Hälfte der Atome od. Teilchen einer radioaktiven od. instabilen Substanz zerfallen ist * * * Hạlb|werts|zeit, Hạlb|wert|zeit; Abk.: HWZ; Formelzeichen: T½, nach IUPAC auch t½: Bez. für… …   Universal-Lexikon

  • Halbwertszeit, biologische — Hạlbwertszeit, bio|lo̱gische: Zeit, in der die Hälfte eines Stoffes im Körper abgebaut und durch eine neue Substanz ersetzt wird (beträgt z. B. beim Plasmaalbumin 20 25 Tage) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Physikalische Halbwertszeit — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Halbwertszeit (Abkürzung HWZ) ist grundsätzlich die Zeit, in… …   Deutsch Wikipedia

  • Halbwertzeit — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Halbwertszeit (Abkürzung HWZ) ist grundsätzlich die Zeit, in… …   Deutsch Wikipedia

  • Radioaktives Zerfallsgesetz — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Halbwertszeit (Abkürzung HWZ) ist grundsätzlich die Zeit, in… …   Deutsch Wikipedia

  • Verdoppelungszeit — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Halbwertszeit (Abkürzung HWZ) ist grundsätzlich die Zeit, in… …   Deutsch Wikipedia

  • Zerfallkonstante — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Halbwertszeit (Abkürzung HWZ) ist grundsätzlich die Zeit, in… …   Deutsch Wikipedia

  • Zerfallsrate — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Halbwertszeit (Abkürzung HWZ) ist grundsätzlich die Zeit, in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”