Biologische Kybernetik

Die Biologische Kybernetik (engl. biological cybernetics) ist die Wissenschaft, die sich mit den Steuerungs- und Regelungsvorgängen in Organismen und Ökosystemen beschäftigt. In ihren Fachbereich fallen Prozesse wie die Regulierung der Körpertemperatur, das osmotische Gleichgewicht, der Säurehaushalt sowie diverse Stoffwechselprozesse und deren Regulierung durch Hormone, aber auch Wirkungsgefüge und Gleichgewichtsprozesse in der Ökologie.

Die acht Grundregeln der Biologischen Kybernetik sind nach Frederic Vester:

  1. Negative Rückkopplung muss über positive Rückkopplung dominieren.
  2. Die Systemfunktion muss vom quantitativen Wachstum unabhängig sein.
  3. Das System muss funktionsorientiert und nicht produktorientiert arbeiten.
  4. Nutzung vorhandener Kräfte nach dem Jiu-Jitsu-Prinzip statt Bekämpfung nach der Boxer-Methode.
  5. Mehrfachnutzung von Produkten, Funktionen und Organisationsstrukturen.
  6. Recycling: Nutzung von Kreisprozessen zur Abfall- und Abwasserverwertung
  7. Symbiose. Gegenseitige Nutzung von Verschiedenartigkeit durch Verbindung und Austausch.
  8. Biologisches Design von Produkten, Verfahren und Organisationsformen durch Feedback-Planung.


Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik — Kategorie: Forschungseinrichtung Träger: Max Planck Gesellschaft Rechtsform des Trägers: Eingetragener Verein Sitz des Trägers: München Standort der Einrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Kybernetik (Begriffsklärung) — Der Begriff Kybernetik steht für die Kybernetik als allgemeine Wissenschaftsdisziplin. Darüber hinaus wird er für folgende wissenschaftliche Fachrichtungen und andere Teilgebiete verwendet: Kybernetik (Theologie) Biologische Kybernetik… …   Deutsch Wikipedia

  • Kybernetik — Regelungstechnik; Steuertechnik * * * Ky|ber|ne|tik [kybɛr ne:tɪk], die; : Wissenschaft, die sich mit der Regelung und Steuerung von Vorgängen auf dem Gebiet der Technik, Biologie und Soziologie befasst. * * * Ky|ber|ne|tik 〈f. 20; unz.〉… …   Universal-Lexikon

  • Biologische Regelung — Unter biologischer Regelung versteht man die Regelungsmechanismen innerhalb eines Organismus. Der Organismus unterliegt ständig Einflüssen (Reizen) von außen und auch aus dem Körperinneren, die wichtige Körperfunktionen stören können. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Medizinische Kybernetik — umfasst ein in Entstehung befindliches Arbeitsprogramm für die Anwendung systemtheoretischer, nachrichtentheoretischer, konnektionistischer und entscheidungsanalytischer Konzepte für biomedizinische Forschung und klinische Medizin. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich-Miescher-Laboratorium für biologische Arbeitsgruppen der Max-Planck-Gesellschaft — Friedrich Miescher Laboratorium für biologische Arbeitsgruppen Kategorie: Forschungseinrichtung Träger: Max Planck Gesellschaft Rechtsform des Trägers: Eingetragener Verein Sitz des Trägers: München Standort der Einrichtung: Tübingen Art der… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich-Miescher-Laboratorium für biologische Arbeitsgruppen in der Max-Planck-Gesellschaft — Friedrich Miescher Laboratorium für biologische Arbeitsgruppen Kategorie: Forschungseinrichtung Träger: Max Planck Gesellschaft Rechtsform des Trägers: Eingetragener Verein Sitz des Trägers: München Standort der Einrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Zirkularität (Kybernetik) — In der Kybernetik bezeichnet man das Resultat von Rückkopplungsprozessen mit dem Begriff der Zirkularität.[1] Zirkularität beschreibt das zentrale Prinzip kybernetischen Denkens[2] oder kybernetischer Prozesse.[3] Darin wird ein Verhalten einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kybernetisch — Kybernetik wird von Norbert Wiener definiert als die Wissenschaft der Kommunikation und Kontrolle (Regelung) von lebenden Organismen und Maschinen und wird auch als die Kunst des Steuerns bezeichnet. Die Kybernetik erforscht die grundlegenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Medizinische Systemtheorie — Die Artikel Biologische Kybernetik, Medizinische Kybernetik und Biomedizinische Kybernetik überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”