Biopetrol Industries
Biopetrol Industries AG
Biopetrol Industries AG logo.svg
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 2005
Sitz Baar, Schweiz
Leitung Maarten Roelfs
(CEO, CFO)
Ernest Mostert
(VR-Präsident)
Mitarbeiter 153 (30. Juni 2008)
Umsatz 369,2 Mio. EUR (2010)
Branche Energiewirtschaft
Produkte Biodiesel, Pharmaglycerin
Website www.biopetrol-ind.com

Die Biopetrol Industries AG ist ein Konzern der Energiewirtschaft mit Sitz in Baar (Schweiz). Er produziert, handelt und vertreibt Biodiesel und Pharmaglycerin auf dem nationalen und internationalen Markt. Dabei ist Biopetrol Industries einer der grössten Biodiesel-Hersteller Europas sowie der grösste Produzent von Pharmaglycerin in Europa und der zweitgrösste weltweit. Seit Ende 2009 befindet sich das Unternehmen mehrheitlich im Besitz des Schweizer Rohstoffhandelskonzerns Glencore.

Kapazitäten

Biopetrol produziert an den drei Standorten in Rotterdam, Schwarzheide und Rostock jährlich rund 1.000.000 Tonnen Biodiesel sowie 90.000 Tonnen Pharmaglycerin.

Unternehmensgeschichte

Die Geschichte der Biopetrol Industries AG begann mit dem Bau des Biodieselwerks in Schwarzheide im Jahr 2002, das 2004 durch die Unternehmerfamilie Klink übernommen wurde. 2005 erfolgte eine Kapazitätserweiterung der Fabrik sowie der Börsengang der Firma als Aktiengesellschaft. Im Jahr 2006 wurde das Werk in Rostock als zweite Produktionsstätte gebaut und eröffnet, im Jahr darauf folgte dort eine Kapazitätserweiterung. Das Werk in Rotterdam wurde Anfang 2010 in Betrieb genommen, zudem übernahm das Unternehmen im selben Jahr mit Dutch Biodiesel ein weiteres Werk in Rotterdam.

Auf Ende 2009 übernahm Glencore mit einer Beteiligung von 50 Prozent plus einer Aktie die Aktienmehrheit an Biopetrol Industries. Die Beteiligung stammt aus dem Bestand der Unternehmerfamilie Klink, die zuvor knapp zwei Drittel des Aktienkapitals hielt. Die Aktien der Biopetrol Industries sind seit November 2005 am Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biopetrol Industries AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Entry Standard Index — Der Entry Standard Index ist ein Aktienindex der Deutschen Börse AG, der die 30 Unternehmen des Börsensegmentes Entry Standard mit den höchsten Börsenumsätzen umfasst. Die Indexzusammensetzung wird alle drei Monate überprüft und gegebenenfalls… …   Deutsch Wikipedia

  • Glencore — International AG Rechtsform Aktiengesellschaft[1] Gründung 1974 Sitz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”