Biotopvielfalt

Die Biotopvielfalt (auch Lebensraumvielfalt oder ~diversität) bezeichnet die Vielgestaltigkeit oder Variabilität der verfügbaren Lebensräume (Biotope) pro Fläche. Sie bildet neben der genetischen und der Artenvielfalt die dritte Stufe der Biodiversität.

Zwar bilden auch die Begleitarten innerhalb eines Biotops eines Teil des Biotops selbst, das heißt eine hohe genetische oder Artenvielfalt bilden im weiteren Sinne beide Faktoren für eine hohe Biotopdiversität. Jedoch werden in Abgrenzung zu diesen beiden Voraussetzungen im engerene Sinne nur geographische und nichtbiologische Eigenarten des Lebensraumes herangezogen, wie zum Beispiel Bergigkeit, Gewässerreichtum, Bodenbeschaffenheit usw.

Die größten Feinde der Biotopvielfalt sind der Flächenverbrauch des Menschen, die Umweltverschmutzung und die Desertifikation.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vielfalt der Lebensräume — Die Biotopvielfalt (auch Lebensraumvielfalt oder diversität) bezeichnet die Vielgestaltigkeit oder Variabilität der verfügbaren Lebensräume (Biotope) pro Fläche. Sie bildet neben der genetischen und der Artenvielfalt die dritte Stufe der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ökosystem-Diversität — Die Biotopvielfalt (auch Lebensraumvielfalt oder diversität) bezeichnet die Vielgestaltigkeit oder Variabilität der verfügbaren Lebensräume (Biotope) pro Fläche. Sie bildet neben der genetischen und der Artenvielfalt die dritte Stufe der… …   Deutsch Wikipedia

  • Alternative Landwirtschaft — Gemüsegarten eines Ökobauernhofs in Ifenthal, Schweiz Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst …   Deutsch Wikipedia

  • Arki — Fischerhafen Arki Gewässer Ägäisches Meer Inselgruppe …   Deutsch Wikipedia

  • Auwald Speyer — Speyerer Auwald, Blick auf den Altrheinarm Runkedebunk, rechts die Insel Horn …   Deutsch Wikipedia

  • Bio-Bauer — Gemüsegarten eines Ökobauernhofs in Ifenthal, Schweiz Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst …   Deutsch Wikipedia

  • Bio-Bauernhof — Gemüsegarten eines Ökobauernhofs in Ifenthal, Schweiz Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst …   Deutsch Wikipedia

  • Bio-Hof — Gemüsegarten eines Ökobauernhofs in Ifenthal, Schweiz Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst …   Deutsch Wikipedia

  • Bio-Landbau — Gemüsegarten eines Ökobauernhofs in Ifenthal, Schweiz Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst …   Deutsch Wikipedia

  • Bio-Landwirtschaft — Gemüsegarten eines Ökobauernhofs in Ifenthal, Schweiz Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”