Biotroph

Biotroph nennt man Organismen, die lebende Pflanzen- oder Tiersubstanz als Nahrung verwenden. Die Pflanzen und Tiere bleiben dabei längere Zeit am Leben.

Zu den biotrophen Organismen zählen besonders die Phytoparasiten und die Zooparasiten, daneben aber auch Symbionten wie etwa die Mykorrhizapilze und die Knöllchenbakterien.

Sterben die Nahrungs-Organismen rasch ab, so werden die sich davon ernährenden Organismen im Gegensatz zu biotroph nekrotroph genannt.

In einem weiteren Sinne kann sich biotroph auf alle Organismen beziehen, die sich von lebender organischer Substanz ernähren, umfasst dann also phytotrophe (Pflanzen als Nahrung), zootrophe (Tiere als Nahrung) und mikrotrophe (Mikroorganismen als Nahrung) Organismen.

Literatur

  • Matthias Schaefer: Wörterbuch der Ökologie. 4. Auflage, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, Berlin 2003, S. 52. ISBN 3-8274-0167-4

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • biotroph — noun Any parasite that cannot survive in a dead host and therefore keeps it alive See Also: biotrophic …   Wiktionary

  • Heterotroph — Heterotrophie (griechisch „sich von anderen ernährend“; von ἕτερος (heteros) = „fremd“, „anders“, τροφή (trophe) = „Ernährung“) ist ein Begriff aus der Biologie und bezeichnet die Eigenschaft von Lebewesen oder Zellen, den zum Aufbau ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Heterotropher — Heterotrophie (griechisch „sich von anderen ernährend“; von ἕτερος (heteros) = „fremd“, „anders“, τροφή (trophe) = „Ernährung“) ist ein Begriff aus der Biologie und bezeichnet die Eigenschaft von Lebewesen oder Zellen, den zum Aufbau ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Heterotrophie — (altgriechisch ἕτερος heteros „fremd“, „anders“ und τροφή trophé „Ernährung“; also „sich von anderen ernährend“) bezeichnet einen Begriff aus der Biologie: die Eigenschaft von Lebewesen oder Zellen, zum Aufbau ihrer Körperbausteine bereits… …   Deutsch Wikipedia

  • Glossary of phytopathology — This is a glossary of some of the terms used in phytopathology.Phytopathology is the study of plant diseases. It is a multi disciplinary since prerequisites for disease development are the presence of a susceptible host species, a pathogen and… …   Wikipedia

  • Rust (fungus) — Taxobox name = Rusts image width = 330px image caption = Puccinia recondita f.sp. tritici on wheat leaf regnum = Fungi divisio = Basidiomycota classis = Urediniomycetes ordo = Uredinales subdivision ranks = Families subdivision = Pucciniaceae… …   Wikipedia

  • Convolvulaceae — Bindweed family Ipomoea imperati Scientific classification Kingdom: Plantae …   Wikipedia

  • Parasitoid — SEM image of endoparasitoid ciliates of the genus Collinia, which can cause mass mortality in affected krill populations A parasitoid is an organism that spends a significant portion of its life history attached to or within a single host… …   Wikipedia

  • Glomeromycota — Taxobox name = Glomeromycota regnum = Fungi phylum = Glomeromycota phylum authority = C. Walker A. Schuessler 2001cite journal | author = Schüßler, A. et al. |month=Dec| year=2001 | title=A new fungal phlyum, the Glomeromycota : phylogeny and… …   Wikipedia

  • Colletotrichum trifolii — Scientific classification Kingdom: Fungi Phylum: Ascomycota Subphylum: Pezizomycotin …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”