Bir Lehlu
26.35-9.5666666666667
Bir Lehlu (Westsahara)
Bir Lehlu
Bir Lehlu

Bir Lehlu ist ein kleiner Ort im Nordosten der Westsahara und östlich der von Marokko errichteten Sandwälle, also innerhalb der von der Unabhängigkeitsbewegung Polisario als «befreite Gebiete» bezeichneten Teile.

Er gilt als «provisorische Hauptstadt» des von der Polisario proklamierten Staats Demokratische Arabische Republik Sahara (DARS), solange die in der Verfassung der DARS festgelegte Hauptstadt El Aaiún unter marokkanischer Kontrolle bleibt. Es ist zudem der Ort, von dem aus El-Uali Mustafa Sayyid in einer Rundfunksendung am 27. Februar des Jahres 1976 nach einem entsprechenden Beschluss des Provisorischen Saharauischen Nationalrats Consejo Provisional Nacional Saharaui die Unabhängigkeitserklärung verlas. Weiterhin befinden sich hier die Kurz- und Mittelwellensender der Voz del Sáhara, des Nationalrundfunks der Demokratischen Arabischen Republik Sahara. Einigen Quellen zufolge ist Bir Lehlu auch der Geburtsort des heutigen Nationalhelden El-Uali, dafür liegen jedoch kaum Beweise vor.

Die Bezeichnung "Bir Lehlu" ist eine Transkription des Worts im regionalen Dialekt Hassania des Arabischen und bedeutet "schöne Quelle". Im Hocharabischen hieße die Stadt ‏البئر الحلو‎, DMG al-biʾr al-hulw.

Städtepartnerschaften

Bir Lehlu unterhält mit folgenden Städten Partnerschaften:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bir Lehlu — Saltar a navegación, búsqueda Situación de Bir Lehlu en el Sahara Occidental Bir Lehlu (en árabe: بير لحلو) es una pequeña localidad situada en el noreste del Sahara Occidental, situada al este del Muro marroquí, en los territorios controlados… …   Wikipedia Español

  • Bir Lehlou — Infobox Settlement official name = PAGENAME native name = imagesize = image caption = image map caption = pushpin pushpin label position =bottom pushpin mapsize = 300 pushpin map caption =Location in Western Sahara subdivision type = Country… …   Wikipedia

  • Demokratische Arabische Republik Sahara — República Árabe Saharaui Democrática(span.) الجمهورية العربية الصحراوية الديمقراطية (arab.) al Dschumhūriyya al ʿarabiyya as sahrāwiyya ad dīmuqrātiyya (transkrib.) Demokratische Arabische Republik Sahara …   Deutsch Wikipedia

  • As-Saqiya al-hamra — Saguia el Hamra (arabisch ‏الساقية الحمراء‎ as Saqiya al hamra , DMG as Sāqiya al ḥamrāʾ, „das rote Flussbett“) stellt zusammen mit Río de Oro eines der beiden Gebiete dar, aus denen die frühere spanische Provinz (bis 1969: Kolonie) Westsahara… …   Deutsch Wikipedia

  • POLISARIO — Demonstration in Madrid, 11. November 2006 Die Frente Polisario (Frente Popular para la Liberación de Saguía el Hamra y Río de Oro, arabisch: الجبهة الشعبية لتحرير الساقية الحمراء ووادي الذهب al dschabha asch scha’bīya li tahrīr as Sāqiya al… …   Deutsch Wikipedia

  • Polisario — Demonstration in Madrid, 11. November 2006 Die Frente Polisario (Frente Popular para la Liberación de Saguía el Hamra y Río de Oro, arabisch: الجبهة الشعبية لتحرير الساقية الحمراء ووادي الذهب al dschabha asch scha’bīya li tahrīr as Sāqiya al… …   Deutsch Wikipedia

  • Sagia el-Hamra — Saguia el Hamra (arabisch ‏الساقية الحمراء‎ as Saqiya al hamra , DMG as Sāqiya al ḥamrāʾ, „das rote Flussbett“) stellt zusammen mit Río de Oro eines der beiden Gebiete dar, aus denen die frühere spanische Provinz (bis 1969: Kolonie) Westsahara… …   Deutsch Wikipedia

  • Westsaharakonflikt — Westsahara ist heute geteilt, der Westen steht unter der Kontrolle Marokkos (grün), der Osten und Süden unter der Kontrolle der Polisario (gelb) …   Deutsch Wikipedia

  • Países del mundo — Anexo:Países del mundo Wikipedia, la enciclopedia libre …   Wikipedia Español

  • Бир-Лелу — Город Бир Лелу араб. بير لحلو‎‎, исп. Bir Lehlu Страна Сахарская Араб …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”