1. līga
1. līga
Logo
Erstaustragung 2000
Mannschaften 14 Teams
Titelträger FK Daugava 90
Rekordtitelträger 9 verschiedene Teams
Internetseite lff.lv
Virslīga (I)
↓ 2. līga (III)

Die 1. līga ist die zweithöchste Spielklasse im lettischen Fußball. Seit 2007 trägt die Liga den Namen eines Sponsoren und nennt sich Traffic 1. līga.

Die Ligasaison richtet sich nach dem Kalenderjahr. Bis 2008 spielten 16 Teams in der 1. līga. Jede Mannschaft spielt in Hin- und Rückspiel gegen alle anderen Mannschaften. Pro Mannschaft ergaben sich damit 30 Saisonspiele. Der Tabellenerste steigt am Saisonende direkt in die Virslīga auf. Der Zweitplatzierte spielt eine Relegation gegen den Vorletzten der Virslīga.

Seit der Saison 2009 spielen nur noch 14 Teams in der 1. līga, weshalb alle Mannschaften auf nur noch 26 Saisonspiele kommen.

Vereine


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1. Liga — steht für: Bundesliga, umgangssprachlich für die höchste Spielklasse in den meisten Sportarten in Deutschland und Österreich Liste der höchsten Sportligen in Deutschland Liste der höchsten Sportligen in Österreich 1. Liga (Schweiz), eine… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Tschechien) — 1. národní hokejová liga Aktuelle Saison 2010/11 Sportart Eishockey Verband …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Slowakei) — 1. hokejová liga SR Aktuelle Saison 2010/11 Sportart Eishockey Verband …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Eishockey) 1994/95 — 1. Eishockey Liga ◄ vorherige Saison 1994/95 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Eishockey) 1995/96 — 1. Eishockey Liga ◄ vorherige Saison 1995/96 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Eishockey) 1996/97 — 1. Eishockey Liga ◄ vorherige Saison 1996/97 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Eishockey) 1997/98 — 1. Eishockey Liga ◄ vorherige Saison 1997/98 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Schweiz) — Die 1. Liga ist in den meisten Schweizer Sport Ligen nach der Nationalliga A (NLA) und der Nationalliga B (NLB) sowie – falls sie existiert – der Nationalliga C (NLC) bzw. im Fussball nach der Super League und der Challenge League die… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Eishockey) — In den Amateurligen des Schweizer Eishockeys werden alle Meisterschaften der 1. bis zur 4. Liga bestritten. Die daran teilnehmenden Clubs sind im Verein Schweizerische Eishockey Amateur Liga (SEAL) organisiert, der eine selbständige… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Liga (Tschechoslowakei) — Die 1. Liga oder halboffiziell auch 1. Gesamtstaatliche Eishockeyliga (tschechisch: 1. celostátní hokejová liga, slowakisch: 1. celoštátna hokejová liga) war zwischen 1936 und 1993 die höchste tschechoslowakische Spielklasse im Eishockey, die den …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”