Birgit Bergen

Birgit Bergen (* 17. August 1938 in Kiel) ist eine ehemalige deutsche Schauspielerin.

Die Tochter eines Gerichtsvollziehers war bereits seit 1959 in verschiedenen Filmen zu sehen, darunter auch in einer namenlosen Nebenrolle in der Episode Geld von toten Kassierern der Krimiserie Der Kommissar. Zur Zeit der Sexwelle war sie eine vielbeschäftigte Darstellerin als Lebedame oder treulose Ehefrau wie in Liebesgrüße aus der Lederhose. Ihren letzten Auftritt hatte sie 1978 im Actionfilm Verstecktes Ziel als Dame im Zug.

1991 trat sie in einer Gastrolle der Fernsehreihe Ehen vor Gericht auf.

Filmografie

  • 1958: Nackt, wie Gott sie schuf
  • 1959: Laß mich am Sonntag nicht allein
  • 1960: Das hab ich in Paris gelernt
  • 1961: Lebensborn
  • 1961: Bei Pichler stimmt die Kasse nicht
  • 1961: Blond muß man sein auf Capri
  • 1962: Germanicus in der Unterwelt (Maciste contro i mostri)
  • 1963: Saintes nitouches
  • 1963: Ein Sheriff für den Sarg (TV)
  • 1966: Der Würger vom Tower
  • 1969: Geld von toten Kassierern (TV-Serie Der Kommissar)
  • 1972: Laß jucken, Kumpel
  • 1972: Semmel, Wurst und Birkenwasser - Die liebestollen Handwerker
  • 1973: Die Stoßburg
  • 1973: Oktoberfest! Da kann man fest!
  • 1973: Liebesgrüße aus der Lederhose
  • 1973: Eine Armee Gretchen
  • 1973: Junge Mädchen mögen's heiß, Hausfrauen noch heißer
  • 1973: Liebesjagd durch 7 Betten
  • 1974: Wo der Wildbach durch das Höschen rauscht - Witwen-Report
  • 1974: Liebesgrüße aus der Lederhose 2: Zwei Kumpel auf der Alm
  • 1975: Champagner aus dem Knobelbecher
  • 1977: Johnny West
  • 1978: Verstecktes Ziel (Brass Target)
  • 1991: Ehen vor Gericht (TV-Serie)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Birgit Bergen — est une actrice allemande née le 17 août 1938 à Kiel (Allemagne). Biographie Cette section est vide, insuffisamment détaillée ou incomplète. Votre aide est la bienvenue ! Filmographie 1958 : Nackt, wie Gott sie schuf de Hans… …   Wikipédia en Français

  • Bergen (Familienname) — Bergen ist der Familienname folgender Personen: Arthur Bergen (1875–1943), deutscher Schauspieler und Regisseur Birgit Bergen (* 1938), deutsche Sexfilm Darstellerin und Schickeria Lady Brad Bergen (* 1966), deutsch kanadischer Eishockeyspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergen (Norvege) — Bergen (Norvège) Pour les articles homonymes, voir Bergen. 60° 22′ 57″ N 5° 20′ 41″ E …   Wikipédia en Français

  • Bergen (Norvège) — Pour les articles homonymes, voir Bergen. 60° 22′ 57″ N 5° 20′ 41″ E / …   Wikipédia en Français

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Berg — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Simmel — Johannes Mario Simmel (* 7. April 1924 in Wien; † 1. Jänner 2009 in Zug[1]) war ein österreichischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen und Ehrungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Liebesgrüße aus der Lederhose — Filmdaten Originaltitel Liebesgrüße aus der Lederhose Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • 17. August — Der 17. August ist der 229. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 230. in Schaltjahren), somit bleiben noch 136 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”