Birgit Grosshennig

Birgit Großhennig (* 21. Februar 1965 in Blankenburg) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin.

Sie nahm 1981 und 1983 jeweils an den Junioreneuropameisterschaften teil und belegte 1981 mit 1,84 und 1983 mit 1,85 jeweils Platz 4 im Hochsprung. Ihre persönliche Bestleistung im Hochsprung beträgt 1,88 aus dem Jahr 1981.

Am 9. Juni 1984 sprang Birgit Großhennig 7,00 m im Weitsprung. Mit dieser Weite steht sie heute noch auf Platz 5 der ewigen Deutschen Bestenliste und gehört zu den 54 Springerinnen, die bis heute die 7-Meter-Marke übertroffen haben. (Stand 31. Dezember 2007)

Literatur

  • Klaus Amrhein: Biographisches Handbuch zur Geschichte der Deutschen Leichtathletik 1898–2005. 2 Bände. Darmstadt 2005 publiziert über Deutsche Leichtathletik Promotion- und Projektgesellschaft

Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”