Birgit van der Leeden

Birgit van der Leeden (* 29. Oktober 1955 in Wuppertal) ist eine deutsche Autorin, die bisher vorwiegend durch Kurzprosa sowie durch ein landeskundliches Buch über Schweden hervortrat. Sie ist Trägerin verschiedener Literaturpreise.

Inhaltsverzeichnis

Werke

Auszeichnungen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.bad-duerkheim.de/html/Bildung_Kultur_und_Freizeit/Kultur/Literaturwettbewerb_Limburg-Preis/Preistraeger_und_Platzierte.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Dreischneuß — Beschreibung Literaturzeitschrift Sprache deutsch Verlag Marien Blatt Verlag Erstausgabe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal — Die Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal enthält eine Übersicht bedeutender, im heutigen Wuppertal geborener Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Wuppertal… …   Deutsch Wikipedia

  • Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal — Die Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal enthält eine Übersicht bedeutender, im heutigen Wuppertal geborener Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Wuppertal… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Lee–Leh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Wuppertal — Die Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal enthält eine Übersicht bedeutender, im heutigen Wuppertal geborener Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Wuppertal… …   Deutsch Wikipedia

  • Limburg-Literaturpreis — Der Limburg Preis ist ein deutscher Literaturpreis, den die pfälzische Stadt Bad Dürkheim vergibt. Er befasst sich mit dem literarischen Genre der Prosa und zählt neben dem Georg K. Glaser Preis, dem Martha Saalfeld Förderpreis und dem Pfalzpreis …   Deutsch Wikipedia

  • Limburg-Preis — Der Limburg Preis ist ein deutscher Literaturpreis, den die pfälzische Kreisstadt Bad Dürkheim vergibt. Er befasst sich mit dem literarischen Genre der Prosa und zählt neben dem Georg K. Glaser Preis, dem Martha Saalfeld Förderpreis und dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Harder Literaturpreis — Der Harder Literaturpreis wird seit 1983 von der Bodenseegemeinde Hard (Vorarlberg) ausgeschrieben und in der Regel alle drei Jahre vergeben. Er ist mit 5.000 Euro (Hauptpreis) und zweimal 1.000 Euro (Förderpreise) dotiert. Bis 2003 wurden… …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Werkstattpreis — Der internationale Wiener Werkstattpreis für Literatur wurde 1992 ins Leben gerufen und wird seit 2000 jährlich ausgeschrieben. Bis 2005 existierte ein Parallelbewerb für den Bereich Fotografie. Die Grundidee des Wettbewerbs besteht darin, junge… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/L — Hinweis: Die Umlaute ä, ö, ü werden wie die einfachen Vokale a, o, u eingeordnet, der Buchstabe ß wie ss. Dagegen werden ae, oe, ue unabhängig von der Aussprache immer als zwei Buchstaben behandelt Deutschsprachige Schriftsteller: A B C D E …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”